Deutschland exportierte 2,7 Millionen Tonnen

Der weltweite Gemüsemarkt erwirtschaftete 2018 1.249,8 Mrd. US-Dollar

Laut dem neuen „Welt-Gemüse-Marktanalyse, Prognose, Größe, Trends und Einblicke“- Bericht betrug der globale Gemüsemarktumsatz 2018 1.249,8 Mrd. US-Dollar und stieg damit um 2,4% gegenüber dem Vorjahr.

Diese Zahl spiegelt die Gesamterlöse der Hersteller und Importeure wider (ohne Logistikkosten, Einzelhandelsmarketingkosten und Handelsspannen, die im Endverbraucherpreis enthalten sind).

Der Marktwert stieg im Zeitraum 2007 bis 2018 mit einer durchschnittlichen Jahresrate von +4,1%. Das Trendmuster zeigte, dass in einigen Jahren deutliche Schwankungen zu verzeichnen waren. Am stärksten war das Wachstumstempo im Jahr 2010 mit einem Plus von 8,1% gegenüber dem Vorjahr. Der globale Gemüsekonsum erreichte 2018 seinen Höhepunkt und dürfte kurzfristig weiterwachsen.

Produktion 2007-2018
Die weltweite Gemüseproduktion lag 2018 bei 1.555 Mio. Tonnen und damit um 3,2% über dem Vorjahr. Die Gesamtleistung stieg im Zeitraum 2007 bis 2018 mit einer durchschnittlichen Jahresrate von +2,8%.

Exporte 2007-2018
Im Jahr 2018 wurden weltweit ca. 47 Mio. Tonnen Gemüse exportiert, was etwa dem Vorjahr entspricht. Das gesamte Exportvolumen stieg von 2007 bis 2018 mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von +1,7%. Das Trendmuster blieb konstant, so dass im Berichtszeitraum nur geringe Schwankungen zu verzeichnen waren. Wertmäßig beliefen sich die Gemüseexporte im Jahr 2018 auf 42,3 Mrd. US-Dollar (Schätzungen).

Exporte nach Ländern
Die Niederlande (6,1 Mio. Tonnen), Mexiko (5,8 Mio. Tonnen), Spanien (5,1 Mio. Tonnen), China (4,3 Mio. Tonnen), Frankreich (3,5 Mio. Tonnen), Deutschland (2,7 Mio. Tonnen) und die USA (2,4 Mio. Tonnen) machten 2018 rund 64% der Gesamtausfuhren von Gemüse aus. Die folgenden Ausführer - Kanada (1,4 Mio. t), Belgien (1,3 Mio. t), Indien (1,2 Mio. t), Ägypten (1,1 Mio. t) und Italien (864.000 t) - machten zusammen 13 % der Gesamtausfuhren aus.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet