Verformte Ammoniakflaschen wurden umgefüllt und abtransportiert

Feuerwehreinsatz bei Elbe-Obst Fruchtverarbeitung

Zu einem Feuerwehrgroßeinsatz kam es am Freitag bei der Elbe-Obst Fruchtverarbeitung im Gewerbegebiet Blumenthal in Horneburg. Einige mit Ammoniak gefüllte Flaschen hatten sich verformt.

Um das Austreten der gesundheitsschädlichen Substanz zu verhindern, wurden die Behälter zunächst von der Feuerwehr vorsorglich gekühlt und die nähere Umgebung abgesperrt. Das Freibad wurde evakuiert. Hamburger Spezialisten rückten an und füllten das Ammoniak um. Schließlich konnten die die Flaschen abtransportiert werden.

Quelle: Neue Buxtehuder Wochenblatt 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet