Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neuseeland: Kiwifrucht kleiner, aber süßer

Laut dem globalen Vermarkter Zespri ist die diesjährige Kiwifrucht eine geschmackliche Rekordmarke. Lange Trockenperioden und gute Bedingungen während der Anbausaison 2018-2019 führten zu einem höheren Trockenmassegehalt, der die schmackhaftesten Früchte aller Zeiten geliefert hat, sagte Geschäftsführer Dan Mathieson.

Die Kehrseite ist, dass die Früchte – sowohl grün als auch gold – kleiner sein werden. Neuseeländer werden wahrscheinlich keinen großen Größenunterschied zum Vorjahr bemerken, da exportiertes Obst in der Regel größer ist als das, das auf dem Inlandsmarkt angeboten wird.

Käufer von Übersee können den Unterscheid erkennen, aber es wird erwartet, dass der hochwertige Geschmack der Ernte sie für mehr zurückbringt, sodass das Umsatzvolumen nicht beeinträchtigt werden sollten, sagte Mathieson. "Außerdem: je kleiner die Frucht, desto niedriger Preis", sagte er.

Das neue Verkaufsjahr hatte stark begonnen, nachdem die Rekordernte des Vorjahres mit 150 Millionen Export-Boxen gegenüber 122 Mio. im Vorjahr gestiegen war. Ein Merkmal des neuen Verkaufsjahres waren starke Nachbestellungen, sagte Mathieson.

Zespri wird noch in diesem Jahr entscheiden, ob eine neue rote Fruchtsorte, die sie kürzlich in neuseeländischen und singapurischen Supermärkten mit „einer außergewöhnlichen Reaktion“ getestet hatte, vollständig kommerzialisiert werden soll. Das Unternehmen würde auch diesmal über die Vermarktung einer weiteren neuen Sorte entscheiden, einer süßen grünen Frucht.

Während die rote Sorte die Verbraucher mit ihren süßen, verzehrfertigen Eigenschaften überzeugt hat, stand Zespri aufgrund seiner schnellen Reifetendenz immer noch vor Herausforderungen im Umgang mit seiner Exportlagerung. Die Herausforderung wäre akuter für rote Früchte, die nach Europa gehen, was per Schiff fünf Wochen dauert, im Vergleich zur zweiwöchigen Lieferzeit nach Asien.

Ein Vorteil der neuen roten und süßen grünen Sorten ist, dass sie früh in der jährlichen Ernte fertig sind, was den Marktübergang zu den später verfügbaren grünen Früchten Sungold und Hayward erleichtert, sagte Zespri.

Quelle: nzherald.co.nz


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet