Tzone Digital

Mehrzweck-Temperatur- und Feuchtigkeitsdatenlogger verbessern die Überwachungseffizienz

In den letzten Jahren ist das weltweite Import- und Exportvolumen gestiegen. Nach Angaben von Frank Liao von Tzone Digital Technology Co., Ltd. (nachfolgend "Tzone Digital" genannt), ist die Wachstumsrate des Import- und Exportgeschäftsvolumens von Region zu Region unterschiedlich: "Wir sind ein professionelles Temperaturüberwachungsunternehmen, diese Verbesserung bringt neue Geschäftsmöglichkeiten für unser Unternehmen und eine neue Nachfrage nach unseren Produkten. Insgesamt sehen wir, dass die Niederlande und Spanien in Europa und Amerika für den Import und Export schnell wachsende Regionen sind. In Zukunft sehen wir jedoch auch in den Ländern des Nahen Ostens ein großes Potenzial für ein schnelles Wachstum. Sie beginnen auch, ihr Export- und Importgeschäft auszubauen und sollten in den nächsten Jahren schnell wachsen."

Tzone Digital wurde 2006 gegründet und widmet sich der Forschung und Entwicklung von Temperatur- und Feuchtigkeitsmessgeräten. Sie haben eine eigene Fabrik in China und eine Niederlassung in Kanada.  "Der Wettbewerb auf dem Markt für Temperatur- und Feuchtigkeitsdatenlogger ist in China sehr hart. Wir versuchen, uns durch guten Service und Qualität zu differenzieren. Jeder von uns hergestellte Datenlogger oder Temperaturmonitor wird vor dem Verkauf gründlich getestet. Wir verfügen auch über eigene Prüfmaschinen und Forschungslabors zur Bestätigung der Qualität, die ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensstrategie ist, weshalb wir diesem Thema große Aufmerksamkeit schenken."

"Zweitens achten wir auch darauf, dass unsere Produkte benutzerfreundlich sind. Unsere Datenlogger verfügen beispielsweise über einen USB-Anschluss. Wenn die Ware am Bestimmungsort ankommt, kann der Kunde den USB einfach in seinen Computer einstecken und eine PDF-Datei mit den relevanten Daten wird angezeigt. Es wird keine spezielle Software oder Treiber benötigt, die PDF- und CSV-Dateien werden automatisch generiert. Es gibt zwei Modelle unserer meistverkauften USB-Datenlogger. Eine ist einmal, die andere mehrfach verwendbar. Der Kunde kann nach seinen eigenen Anwendungsszenarien frei wählen."

Frank Liao fügte hinzu, dass sie das Feedback ihrer Kunden aufmerksam verfolgen und durch eigene Recherchen auch Marktinformationen erhalten. Auf diese Weise versuchen sie ständig, ihre Produkte zu verbessern und Wege zu finden, neue Produkte herzustellen.

"Unsere Hauptprodukte werden häufig in der Kühlkettenlogistik und -lagerung sowie in allen anderen Anwendungsbereichen eingesetzt, in denen die Temperatur überwacht werden muss. Neben den traditionellen USB-Datenloggern gibt es auch drahtlose Echtzeit-Temperatur- und Feuchtigkeitsgeräte. Mit der Cloud-Plattform können Kunden nun jederzeit ihre Transportbedingungen aus der Ferne überwachen."

Für weitere Informationen:
Frank Liao
Tzone Digital Technology Co., Ltd.
Tel.: +86 755 82840646
Email: sales@tzonedigital.com
www.tzonedigital.com


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet