Mark Verweij, VerDi Import:

"Polen und das Baltikum sind gute Absatzmärkte für marokkanische Nicolas"

Bei VerDi Import im holländischen Barendrecht läuft seit einigen Wochen die marokkanische Saison der Nicola-Kartoffel. "Die Saison hat gut begonnen. Marokko liefert dieses Jahr ein großartiges Produkt", sagt Mark Verweij. VerDi Import erhält wöchentlich Lieferungen von marokkanischen Nicolas. Traditionell läuft die Saison bis zum Königstag (27. April).

"Der hohe Preis für holländische Kartoffeln bietet natürlich Aussichten für die Importsaison. Die Preise liegen daher auf einem guten Niveau, obwohl ich denke, dass die Erwartungen vor der Saison etwas zu hoch waren, so dass wir mit relativ hohen Preisen begannen. Mittlerweile haben sich die Preise etwas normalisiert", sagt Mark.

"Die Anzahl Spieler auf dem niederländischen Kartoffelmarkt ist so begrenzt, dass der Markt schnell überladen wird. Wir haben hauptsächlich Exportkunden für diese Importkartoffeln, vor allem in Osteuropa. Deutschland, die baltischen Staaten, aber vor allem Polen sind gute Käufer. Ägypten ist ein großer Konkurrent in Deutschland und Polen, hat aber nicht die Qualität und das frische Aussehen, das Marokko bietet", sagt der erfahrene Kartoffelhändler.


Spanische Doré-Kartoffeln

Die Kartoffeln werden in der bekannten 15-Kilo-Packung direkt in Kühlcontainern importiert. Aufgrund des hohen Preises der Jutesäcke experimentiert VerDi in diesem Jahr auch mit anderen Verpackungen. Neben dem Angebot marokkanischer Nicola-Kartoffeln bereitet VerDi Import die spanische Doré-Saison vor. "Die spanischen Dorés sind in gutem Zustand. Nahe dem Delta des Rio Guadalquivir im äußersten Süden Spaniens verläuft das Wachstum gut. Wir erwarten, dass die Saison zwei Wochen früher beginnen wird", sagt Mark Verwei abschließend.

Für weitere Informationen:
Mark Verweij
VerDi Import
Tel: +31 180 69 64 64
mark@verdiimport.nl  
www.verdiimport.nl 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet