Bayerische Bio-Gemüsebranche lädt ein:

Seminar "Der Weg in den Öko-Gemüsebau"

Die Öko-Akademie Bamberg veranstaltet eine Kooperation mit der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau im April ein zweitägiges Seminar zum Einstieg in den Bio-Gemüsebau. Am ersten Tag werden Grundlagenthemen, wie Düngung, Pflanzenschutz und Beikrautregulierung besprochen, gefolgt von einem Exkursionstag.

Das Seminar richtet sich sowohl an Anbauer von Gemüse, die auf den ökologischen Anbau umstellen möchten als auch an bereits biologisch produzierende Betriebe, die planen in den Gemüsebau einzusteigen.

10.-11. April 2019 • 09:00 - 16:00
Seminar "Der Weg in den Öko-Gemüsebau"

Das Seminar ist kostenfrei, die Kosten für die Verpflegung tragen die Teilnehmer selbst. Die Exkursion findet nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen statt. Eine rechtzeitige Anmeldung über das Online-Anmeldeformular ist daher unbedingt erforderlich.

Veranstalter:
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg und LWG Veitshöchheim 
Veranstaltungsort:
Gemüsebauversuchsbetrieb Bamberg, Galgenfuhr 21, 96050 Bamberg

www.lwg.bayern.de 


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet