Schätzung um 30 Prozent nach unten korrigiert, aber Flächenerweiterung sorgt für Aufwärtsdruck

Südafrika: Ernte der Hass-Avocado geringer aufgrund der Hitzewelle

Die Avocado-Saison in Südafrika hat begonnen. Es wird eine Saison sein, in der der "astronomische" Mengenanstieg der Avocado aus dem letzten Jahr auf keinen Fall wiederholt wird.

Es wird erwartet, dass die Ernte um etwa 30% geringer ist, aber wie im letzten Jahr kann diese Zahl später nach oben korrigiert werden.

"Über unsere derzeitige Schätzung könnten wir später noch überrascht werden, weil die Avocado-Fläche enorm gewachsen ist und noch nicht alle neuen Regionen und Erzeuger der SAAGA (South African Avocado Growers 'Association) angeschlossen sind", sagt ein technischer Berater.

Er weist darauf hin, dass die verschiedenen Sorten auf andere Weise Früchte tragen, einige mehr auf der Innenseite des Blattes und andere mehr auf der Außenseite, und dies macht es schwieriger, genaue Ernteschätzungen zu machen.

Mit der Rekordernte im vergangenen Jahr, die sich auf fast 23 Millionen 4-Kilo-Kisten belief, standen die Packstationen und Lagereinrichtungen unter Druck. In einigen Fällen blieben die Früchte, die eigentlich bereits geerntet sein sollten, aufgrund von Verpackungsproblemen oder wegen der Erwartung besserer Preise an den Bäumen hängen. Dies verlieh den Gewächsen zusätzlichen Stress.

Verluste bei der Hass infolge der Hitze
Die Hitzewelle zu Beginn des Sommers, die mit dem Fruchtansatz einiger Sorten zusammenfiel, führte zum Verlust von Früchten, insbesondere bei Hass oder Hass-Sorten (angeblich weniger bei der frühen Hass-Sorte Maluma).

Auf einigen Flächen in der Region Tzaneen betragen die Verluste bis zu 40%, die jedoch durch neue Hass-Obstplantagen kompensiert werden.

In Lowveld, wo die Ernte der grünen  Avocados Ende März und die der Hass Anfang Mai beginnt, erklärt Jaco Odendaal, dass die Temperatur während der Blüte regelmäßig über 40 °C stieg. Odendaal baut Avocados und Macadamias in Gernette Boerdery außerhalb von Nelspruit an. "Bei der Fuerte war es nicht zu schlimm mit dem Obstfall, aber einige der Parzellen Hass Avocados sind sehr spärlich. Die Ernte der Pinkerton sieht gut aus und diese Sorte gedeiht sehr gut in Lowveld."

Leider ist für die südafrikanischen Avocadoerzeuger die Exportnachfrage nach diesen älteren, grünen Sorten rückläufig. Letztes Jahr hatten die Produzenten von Pinkerton Schwierigkeiten, ihre Früchte nach Europa zu exportieren, wo der Markt für diese Sorte zusammenbrach und die Früchte so gut wie verschenkt wurden.

Ernte im südlichen Kap nicht durch Hitze beeinträchtigt
Es gibt eine Region, die nicht von der Hitzewelle betroffen war. Die Temperaturen waren dort in diesem Sommer gemäßigt. Dies ist das neue und schnell wachsende Avocado-Anbaugebiet im südlichen Kap.

Die Avocadoerzeuger am Kap sind sehr optimistisch. Sie hoffen, den Ernteverlust von 30% zu vermeiden, der in anderen Teilen Südafrikas vorausgesagt wird. Dies ist vor allem auf neue Obstplantagen und Sommertemperaturen zurückzuführen, die für die Avocadobäume optimal waren. In dieser Region beginnt die Ernte erst im September und dauert bis Weihnachten.

Trotz der offiziellen Beendigung der Dürre gibt die Trockenheit in diesem Gebiet weiterhin Anlass zur Sorge.

Frühe Ernte der Hass in Mozambik bereits vorbei
Die ersten frühen südafrikanischen Hass-Avocados stammen aus Mosambik, wo die frühe Hass-Sorte Maluma bereits Mitte Februar geerntet wird. Derzeit werden Maluma Avocados in Mooketsi in Limpopo gepflückt.

Avocadodiebstahl
Der Diebstahl von Avocados ist den Produzenten ein Dorn im Auge. Die gestohlenen, unreifen Früchte werden auf lokalen Märkten verkauft. Früchte, die jedoch geerntet werden, bevor der Feuchtigkeits- und Ölgehalt ausreichend, werden niemals richtig reif.

Der Diebstahl scheint organisiert zu sein, da die Früchte ordentlich gepflückt werden. Die Anbauer sind auf der Hut, um den Schaden zu begrenzen. Der Macadamia-Sektor ist noch mehr von diesem Phänomen betroffen. 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet