John Lewis & Partners geben Partnerschaft mit LettUs Grow bekannt

"Minifarmen" in Einkaufsläden

Laut countryliving.com, haben John Lewis & Partners ihre Partnerschaft mit dem britischen Start-Up Unternehmen LettUS Grow bekannt gegeben. Sie wollen "Minifarmen" in ihren Läden bauen. So soll betont werden, wie wichtig eine nachhaltige Lebensmittelproduktion auf den Farmen der Zukunft ist. 

Die "Minifarmen" sollen in ausgewählten Filialen gebaut werden, um so Plastikmüll zu reduzieren und unnötige Transportwege im ganzen Land zu sparen. Mittels neuster Technologie sollen in den Läden Produkte angebaut werden, die die Verbraucher vor Ort erwerben können. 

"Wir freuen uns sehr auf unsere Zusammenarbeit mit John Lewis & Partners, um unsere Erfahrung mit städtischem Agrarkultur Anbau zu machen. Es ist eine tolle Chance, Transportwege zu sparen und die Verbraucher dazu zu ermutigen, Teil eines modernen Lebensmittelsystems zu werden", erklärte Jack Farmer, Mitbegründer und Betriebsleiter bei LettUs Grow.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet