Kommentare von italienischen Erzeugern und Packern

45% der Ambrosia-Äpfel bisher verkauft

Die Erwartungen an den zentralen Teil der Apfelvermarktungskampagne Ambrosia™ sind hoch, da die Mengen im Einklang mit den allgemeinen Schätzungen zum Lagerabbau in den Hauptmärkten stehen. Von den 21.500 im Jahr 2018 geernteten Bruttotonnen wurden bisher 45% verkauft.

„Obwohl der Apfelmarkt durch das hohe Produktionsniveau in Europa generell erschwert wird, können wir sagen, dass wir mit der Entwicklung von Ambrosia™ im Herbst zufrieden sind", erklärt Geschäftsführer Marco Rivoira.

„Wir arbeiten daran, Ambrosia™ in neuen Kanälen einzuführen. Wir haben erwartet, dass große Mengen an Club-Sorten die Regalen unserer Kunden überfluten, deshalb konzentrieren wir uns auf ein Produkt mit exzellenten sensorischen Eigenschaften, das die Kunden binden kann", ergänzt VI.P. Vinschgau-Vertriebsleiter Fabio Zanesco.

Die Hauptmärkte - Italien, Deutschland, die Iberische Halbinsel und Skandinavien - sind alle aktiv, obwohl sich die mittelgroßen Sorten im Mittelmeerraum besser verkaufen. Die Vermarktung von Bio Ambrosia™ läuft sowohl in Europa als auch in Übersee gut.

Auf dem Foto: Ambrosia-Äpfel im Verkauf in Asien

„Der asiatische Raum scheint mehr Produktion zu verlangen, als tatsächlich verfügbar ist, so dass die Dinge für die nächste Kampagne positiv verlaufen. Wir gehen daher davon aus, dass die Ziele des Mitte 2018 gegründeten Joint Ventures Omnifresh™ vollständig erreicht und im letzten Teil der Kampagne sogar übertroffen werden.

Die Marke Gold Rosé™ wird hauptsächlich auf den traditionellen italienischen und nahöstlichen Markt ausgerichtet. Die Äpfel fanden ihren Platz dank ihres ausgezeichneten Zuckergehalts und der Nachfrage nach einem süß-sauerem Produkt.

Die Sorte wird in den verschiedenen Märkten durch eine Reihe von Verkostungen im Laden sowie ein Medien-/Online-Programm gefördert. Ziel ist es, die Verbraucher umfassend über die Sorte zu informieren.

Die Kampagne endet zwischen Ende April und Mitte Mai 2019.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet