Brima Fruit schickt 10. Lastwagen auf die Straße


Brima Fruit hat diese Woche seinen zehnten LKW in Betrieb genommen. Neben den 9 Maschinen mit Anhängerkombinationen wurde jetzt ein Kofferwagen gewählt. Der Koffer-LKW soll Kunden in der Region besser bedienen.

Brima Fruit hat in den letzten Jahren ein breites Spektrum eingesetzt, um verschiedene Kunden in Deutschland optimal bedienen zu können. "Aufgrund dieses breiten Angebots ist fast alles auf Lager und es hat sich herausgestellt, dass Brima Fruit auch eine großartige Funktion in der Region hat. Grüne Landwirte, Markthändler, Supermärkte und die Gastronomie wissen jetzt, wie sie den Weg zum Transito 9 in Babberich finden", erzählt Jeroen van den Brink.

"Durch den Kauf dieses Kofferwagens ist die Lieferung in die Innenstädte kein Problem und die Lieferung an Kunden in der Region wird einfacher." Das sechsköpfige Einkaufs- und Verkaufsteam arbeitet nun täglich daran, ein derart komplettes Sortiment zu liefern, zu einem bestmöglichen Preis."

"Kunden, die unser Lager besuchen, können, während sie eine Tasse Kaffee trinken, mit oder ohne Begleitung eines unserer Verkäufer, ihren Handel vorbereiten und mitnehmen oder nach Absprache liefern lassen", sagt Jeroen.

"Aufgrund der steigenden Umsätze in den letzten Jahren und der Pläne, die wir für die Zukunft noch haben, suchen wir immer nach schönen Parteien Handel, die wir unseren Kunden anbieten können. Wir sind täglich mit eigenen Autos in den Niederlanden und Belgien unterwegs, um die gekauften Waren bei unseren Lieferanten zu laden."

Für weitere Informationen:
Brima Fruit
Transito 9
NL-6909 DA Babberich
Tel +31 (0)26-3194100
info@brimafruit.nl
www.brimafruit.nl


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet