Verwendung von Papiertüten wiederbelebt

M & S beginnt mit Verkauf von losem Obst und Gemüse

Die britische Kette Marks & Spencer beginnt mit dem Verkauf von mehr als 90 Zeilen losem Obst und Gemüse ohne jegliche Plastikverpackung. Dies bedeutet, dass der traditionelle Gemüsehändler wieder in den Handel kommt und die Verwendung von Papiertüten wiederbelebt.

Während der Einzelhändler seine Anstrengungen zur Reduzierung von Kunststoffen verstärkt, können die Käufer in ihrem Geschäft in Tolworth, im Südwesten von London, ihre eigenen losen Produkte auswählen, die in zwei separaten Gängen ausgestellt werden.

Ausgebildete Obst- und Gemüsehändler stehen den Kunden zur Seite und geben Tipps, wie sie frische Produkte aufbewahren und Lebensmittelverschwendung zu Hause vermeiden können.

Als Teil der Studie entfernte M & S außerdem die Haltbarkeitsdaten von frischem Obst und Gemüse. Den Käufern werden verderblichere Artikel wie Beerenobst und Beeren in kompostierbaren Körbchen angeboten.

Weiterlesen? Hier geht es zum vollständigen Artikel.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet