Spezialisierter Großhändler freut sich über große Produktmengen

“Verfügbarkeit von italienischen Spezialitäten ist derzeit eine wahre Freude"

Um die kalte Jahreszeit treffen traditionell jede Menge Spezialitäten im Groß- und Einzelhandel auf. Gerade in Italien setzt man bereits seit jeher auf außergewöhnliche Früchte und Gemüsesorten. Die Züricher Großhandelsfirma Jehle AG freut sich über die aktuelle Warenverfügbarkeit und bietet ihren Kunden pünktlich zu den Feiertagen das gesamte Sortiment an italienischen Produkten, bestätigt Geschäftsführer Lukas Jehle.

Die ersten Artischocken der neuen Ernte

Die diesjährige Kampagne bei den Artischocken hat Mitte Dezember endgültig angefangen, so Jehle. „Wegen der miesen Ernte sind die Preise relativ hoch, in der Vorweihnachtszeit ist die Nachfrage aber da. Die Erträge bewegen sich nach meinen Informationen etwa um die Hälfte im Vergleich zum Vorjahr. Die verfügbaren Mengen sind zwar etwas kleinfallender als üblich, qualitativ sind die allerdings ausgezeichnet. Wir bemerken aber nach wie vor, dass der deutsch-schweizer deutlich weniger Artischocken wie der italienischsprachige Schweizer isst.“


Perline-Auberginen sind sehr beliebt bei Veganern

Fruchtgemüse & Salate
Momentan laufen auch die Auberginen sehr gut beim Gastrolieferanten, vor allem die Sorte Perline erfreut sich eines großen Bedarfs. „Wir nennen diese Varietät auch häufig Vegan-Würstchen. Diese Sorte ist derzeit sehr im Kommen, wegen ihres feinen Geschmacks, vor allem bei den Gastronomen die wir beliefern.“ Dasselbe sei eben bei den bunten Tomaten der Fall, welche derzeit aus Sizilien bezogen werden. „Wir hatten zuvor schon italienische Tomaten im Angebot, aber nicht in der Qualität wie die aktuelle Ware aus Sizilien. Unsere Kunden wissen vor allem die Sorten Merinda und Datterini sehr zu schätzen.“

Bunte Tomaten finden rasch ihren Weg in den Einzelhandel und die Gastronomie

Im Moment treffen auch die italienischen Wintersalate in großen Volumina auf den Zürcher Engrosmarkt ein. Unter anderem die Sorten Castelfranco, Tartifo und Rosso Verona. „Die Verfügbarkeit ist eine wahre Freude, alle Sorten sind pünktlich zu Weihnachten da. Auch exklusive Sorten, wie die Fiori Istriana. Für diese Mischung zwischen Castelfranco und Chiccorino Rosso bezahlt man auf dem Großmarkt locker 20 Euro/kg.“

Blattgemüse aus italienischem Anbau

Zitrusfrüchte für jeden Geschmack
Schließlich sei die Weihnachtszeit auch die Hochsaison für Zitrusfrüchte. In dem Bereich enthält das spezialisierte Sortiment der Jehle AG unter anderem kernhaltige Mandarinen der Sorte Paterno, Chinotto-Bitterorangen, Tacle-Clementinen und Bergamotte-Zitronen. „Auch die Cedri-Zitrone, eine große runde Zitrone kommt vor allem bei Konditoren sehr gut an, weil ausschließlich die Schale verwendet wird.“

Zum Schluss sind auch die Blutorangen der gängigen Sorten Tarocco und Moro bereits am Start. Allerdings noch nicht in der gewünschten Qualität, erläutert Jehle. „Diese Ware ist nach meiner Ansicht zu früh, erst nach Weihnachten werden wir da die schönen, ausgefärbten Blutorangen anbieten können. Die Preise seien über das ganze Zitrussegment hinweg recht teuer“, sagt Jehle abschließend.

Sizilianische Zitronen mit Blatt

Erweiterung & Onlinehandel
Der Zürcher Großhändler ist derzeit auch in Verhandlung einen neuen Standort in Süddeutschland zu eröffnen um von dort aus Gastronomen und Großhandelskunden tagtäglich mit italienischer Frische zu beliefern. „Wir überlegen uns derzeit einige Optionen, ein Großhändler in München hat schon zugesagt einen Teil unseres Sortiments zu übernehmen. Auch befassen wir uns mit dem Onlinehandel: Wir sind bereits in der Lage 18 unserer Produkte auf einer Versuchsseite anzubieten. Wenn wir mit der Software zurechtkommen, werden wir die letztendliche Seite voraussichtlich im März bzw. pünktlich zu Ostern frei schalten.“



Weitere Informationen:
Jehle GASTRO AG
Bahnhofstrasse 61
5507 Mellingen
Tel.: 41 (56) 481 810 00
info@jehle-ag.ch 
www.jehle-ag.ch


Erscheinungsdatum :
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

x

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet