Algerien: Pflanzkartoffel-Importe werden in den nächsten drei Jahren steigen

Bei einem Besuch in einer Pilot-Farm konnte der Minister für Landwirtschaft, ländliche Entwicklung und Fischerei den technischen Fortschritt bei der Verbesserung der Effizienz der algerischen Landwirtschaft beobachten. Er war erfreut über die verschiedenen Einrichtungen, die er besuchen konnte. Besonders interessant waren für ihn die Pflanzkartoffeln: Der von Agraringenieur Brahim Boucetta geführte Betrieb ist ein exemplarisches Modell. Es umfasst eine Fläche von 307 Hektar Getreide, die einen signifikanten Ertrag in dieser Region, die als Brotkorb der Wilayagilt bezeichnet wird, verzeichnen. Der Betriebsleiter ist seit mehreren Jahren bestrebt, den Ertrag der Getreide-, Gemüse- und Obstkulturen zu verbessern.

"Ich freue mich, dass die Manager dieses Pilotbetriebs 100 Hektar bewässerte Fläche für den Anbau von Pflanzkartoffeln zur Verfügung gestellt haben", sagte der Minister. "Ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass wir in drei Jahren bei der Herstellung dieses lebenswichtigen Produkts, dessen Import uns jetzt 100 Millionen Dollar pro Jahr kostet, selbstständig sein werden. Dank des Know-hows unserer Fachleute werden wir mehr als 220.000 Tonnen Pflanzkartoffeln produzieren, die unseren nationalen Bedarf weitgehend decken und auch die Selbstversorgung unserer Lebensmittel sicherstellen. Ich möchte die Mitarbeiter dieses Pilotbetriebs loben und bin überzeugt, dass der Agrarsektor, neben der Ölindustrie, in naher Zukunft auch finanzielle Einnahmen bringen wird, da wir unsere Agrarerzeugnisse ins Ausland exportieren können."

Der Minister zeigte sich außerdem optimistisch gegenüber dem strategischen Start dieses Sektors, der die Ölindustrie ausgleichen und die Stabilität des Landes gewährleisten soll.

Quelle: Liberté Algerie


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet