Mexikanischer Bundesstaat Michoacan:

Popularität und Nachfrage nach Avocados werfen Umweltbedenken auf

Im westlichen mexikanischen Bundesstaat Michoacan finden wir eine Region, in der Avocados angebaut werden. Michoacan ist eine der größten Avocado-Anbaugebiete in Mexiko. Und obwohl die weltweite Beliebtheit der Früchte Geld in die wachsende Region gebracht hat, hat dies auch Probleme für die Umwelt verursacht.

Nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen stieg die landwirtschaftlich genutzte Fläche für den weltweiten Anbau von Avocado von 381.000 Hektar im Jahr 2006 auf 564.000 Hektar im Jahr 2016.

Ein großer Teil dieses Landes befindet sich in Mexiko, wo die Avocado ihren Ursprung hat. Auf den Feldern rund um die Stadt Uruapan werden Avocadobäume in endlosen, einheitlichen Reihen gepflanzt.

Auf rund 200.000 Hektar wurden im vergangenen Jahr fast 2 Millionen Tonnen Avocados angebaut. Und die Fläche, auf der sie angepflanzt werden, wächst immer weiter. Der mexikanische Biologe Arturo Chacon Torres, Gründer der Kampagnengruppe Academia Mexicana de Impacto Ambiental, sagt, Avocadoplantagen erstrecken sich in Wäldern und Gebirgszügen.

Es wird geschätzt, dass in der Region jährlich 600 bis 1.000 Hektar Wald zerstört werden, um in landwirtschaftliche Felder umgewandelt zu werden. Kleine Holzstücke bleiben als Spuren der Zerstörung erhalten. Darüber hinaus benötigt die Frucht viel Wasser.

In der Region gibt es mehrere kleine Avocado-Züchter, von denen einige illegal arbeiten. Im Jahr 2018 erwischten mexikanische Behörden mehrere Produzenten, die illegal Kiefern gefällt hatten, um Avocados anzubauen.

Gulf-times.com erwähnt eine von der Regierung in Auftrag gegebene mexikanische Studie aus dem Jahr 2012, die besagt, dass die erhöhte Avocado-Produktion zu einem Verlust an Vielfalt sowie zu Umweltverschmutzung und Bodenerosion beigetragen hat. Es hat auch den natürlichen Wasserkreislauf und endemische Arten in der Region geschädigt.


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

x

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet