Ertragreiche und optisch einzigartige Sorte macht sich rasch einen Namen

Herzförmiger Amoro-Kürbis etabliert sich im kommerziellen Anbau

Die herzförmigen Amoro-Kürbisse werden immer mehr angebaut in Deutschland. In den drei Jahren seit der offiziellen Einführung hat die ertragreiche Züchtung des niederländischen Bio-Züchters De Bolster sich in raschem Tempo einen Namen gemacht, sowohl bei den Erzeugern als auch im Regal der großen Handelsketten wie Edeka, Rewe und Aldi.

Manuel Scheuring (Volmary) präsentierte die Amoro-Kürbisse auf der diesjährigen ExpoSE in Karlsruhe

Ertagreich und optisch einzigartig
Der große Vorteil im Anbau gegenüber bestehenden Sorten, wie dem Hokkaido, sei der Ertrag. „Normalerweise trägt eine Pflanze etwa 3 bis 4 Kürbisse, der Erlös pro Pflanze liegt bei dem Amoro allerdings zwischen 6-10 Kürbissen,“ erklärt Manuel Scheuring, Sprecher der Firma Volmary, der deutsche Vertriebspartner der erfolgreichen Züchtung. In Deutschland wird der optisch auffällige Kürbis bereits in Bayern sowie in der Pfalz in großem Stil angebaut. Auch Erzeuger in den Niederlanden, der Schweiz und Österreich befassen sich mit der Produktion der modernen Sorte, die im frühen Bereich bzw. bis Dezember geerntet wird.

Jedoch könne die Sorte an einigen Stellen etwas optimiert werden. „Die Sorte ist noch nicht so lagerfähig. Das ist zur Zeit das einzige Manko‘‘, erläutert Scheuring. Durch seine tollen Anbau-Eigenschaften, uniforme Größen und seine charakteristische Herz-Form, sei der Amoro trotzdem zu einem Standard im Bereich der Hokkaido-Kürbisse geworden. ''Genaue Anbauflächen liegen uns leider nicht vor, wir gehen aber davon aus, dass die Anbaufläche noch mal erweitert wird'', heißt es weiter.

Gemüseraritäten und Bio-Sorten
Volmary ist ein international agierendes, unabhängiges und mittelständisches Familienunternehmen mit Firmensitz im westfälischen Münster. Das innovative und traditionsbewusste Gemüse- und Blumenzuchtunternehmen wurde 1925 gegründet und steht für hochwertiges Saatgut und qualitätsreiche Jungpflanzen für den Hobby- sowie Erwerbsgartenbau. Das Sortiment enthält u.a. viele Gemüseraritäten und Bio-Sorten.

Weitere Informationen:
Volmary GmbH
Kaldenhofer Weg 70
48155 Münster
Telefon: +49 (0)251-270 70-100
Telefax: +49 (0)251-270 70-270
E-Mail: info@volmary.com 
www.volmary.com 


Erscheinungsdatum :
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet