Roadster von Linde gewinnt German Design Award 2019

 

"Attraktives Design und exzellente Sicht - diese Kombination überzeugte die Jury des German Design Award vom Roadster von Linde Material Handling. Der Linde E20-E35 war bereits eine erfolgreiche Baureihe von Elektrostaplern und das internationale Expertengremium hat die Version mit optimierter Sicht jetzt auch als einer der Gewinner des Jahres 2019 in der Kategorie Nutzfahrzeuge ausgewählt", sagt Motrac Linde.

"Gesucht: Hochwertige Produkte mit außergewöhnlichem Design, die Pionierarbeit in der Designlandschaft leisten: Der Roadster von Linde Material Handling!"

Das Fahrzeugkonzept löste bereits 2016 bei der Premiere eine kleine Revolution im Gabelstaplerbau aus. Wo früher der A-Stil sehr verbreitet war, gelang es den Entwicklern mit speziellen Modifikationen am Design, den A-Stil völlig zu vermeiden. Beim neuen Modell werden die Hubkräfte von den Kippzylindern aufgenommen und durch den Schutzrahmen oben nach hinten geführt. Dank dieser Lösung haben die Fahrer des Linde Roadster nahezu unbegrenzte Sicht. Das macht ihre Arbeit nicht nur viel einfacher, sondern auch sicherer.

"Deshalb hat die Jury des German Design Awards den in der Branche einzigartigen Truck mit einem Preis ausgezeichnet und in der Kategorie Nutzfahrzeuge als Gewinner prämiert. Um diese Wahl treffen zu können haben internationale Designexperten aus Industrie, Wissenschaft und Design rund 5400 Einreichungen beurteilt. Der German Design Award wird seit 2012 jährlich vom Rat für Formgebung vergeben und ist einer der renommiertesten Designwettbewerbe der Welt", so Motrac Linde. 

"Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung. Es zeigt sich, dass es sich absolut lohnt, nach Herausforderungen zu suchen und - im Interesse unserer Kunden - neue Wege zu gehen, die im Materialumschlag einen klaren Mehrwert bieten", sagt Christophe Lautray, Chief Sales Officer bei Linde Material Handling.

Für den Linde Roadster ist dies die zweite hohe Auszeichnung in diesem Jahr. Diese spezielle Modellvariante erhielt im Januar den französischen Industriedesignpreis "Observeur du design 2018" der APCI (Agence pour la la création industrielle).

Für weitere Informationen:
MotracLinde
Rondebeltweg 51
1329 BP Almere, Niederlande
+31(0)88 7377 800
www.motraclindeshop.nl    


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet