Neueste Ausgabe des schweizer Agrarberichts veröffentlicht

Zahl der Landwirtschaftsbetriebe rückläufig, sämtliches Einkommen allerdings steigend

Die Ausgabe 2018 des schweizer Agrarberichts hält auch dieses Jahr viel Wissenswertes zur Landwirtschaft im Jahr 2017 bereit: Zahlen und Fakten zu den Betrieben, zum Einkommen, zur Produktion sowie den agrarpolitischen Massnahmen und den Entwicklungen auf internationaler Ebene. 

Die Ausgabe 2018 des Agrarberichts bringt für das Jahr 2017 folgende Zahlen zum Vorschein: Die Zahl der Landwirtschaftsbetriebe geht im Vergleich zum Vorjahr um 1,2 Prozent zurück, die Anzahl Beschäftigten in der Landwirtschaft bleibt annähernd stabil, die landwirtschaftliche Nutzfläche verringert sich leicht um je 0,3 Prozent. Demgegenüber steigt das Einkommen der gesamten Landwirtschaft um 2,1 Prozent und das einzelbetriebliche Einkommen um 5,6 Prozent. 

Hier geht es zu den vollständigen Ergebnissen


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet