Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Deutscher Fruchthandelsverband (DFHV):

18 neue Fruchthandelsexperten IHK zertifiziert

Erleichtert und stolz zeigten sich die 18 Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs Fruchthandelsexperte/in nach ihrem erfolgreichen Abschluss der berufsbegleitenden Qualifizierung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg. Kein Wunder, denn die zweiwöchige Schulung war extrem kompakt und intensiv. Dabei zeigten alle Teilnehmer höchste Konzentration und Disziplin. Ob Warenkunde, Gesetze, Marktdaten, Logistik und Qualitätsmanagement: Auch dieser September-Lehrgang des FrischeSeminar bot erneut ein breites Themenspektrum, welches die verschiedensten Aufgabenbereiche des Fruchthandels beleuchtete.

Der nächste IHK-Zertifikatslehrgang Fruchthandelsexperte/in ist im September 2019 geplant. Da bereits jetzt Vor-Reservierungen vorliegen, empfiehlt die Bildungsplattform des Deutschen Fruchthandelsverbandes die zeitnahe Anmeldung.


Stolze Fruchthandelsexperten mit dem Geschäftsführer der IHK-Weiterbildungsgesellschaft, Otto Brandenburg, und dem FrischeSeminar-Team Susanne König und Lisa Kreutz (links unten)

Der Deutsche Fruchthandelsverband vertritt als nationale Spitzenorganisation der Branche die Interessen von Unternehmen aus allen Handelsbereichen des Obst- und Gemüsesektors. Der Verband repräsentiert die Unternehmen der Direktvermarktung, des Imports und Exports, sowie des Groß- und Einzelhandels. Der weitaus überwiegende Teil aller Umsätze bei frischem Obst und Gemüse in Deutschland entfällt auf die DFHV-Mitgliedsunternehmen.

Rückfragen an:
Susanne König, Deutscher Fruchthandelsverband e.V.
Bergweg 6, 53225 Bonn, Tel: 0228 9114530
Mail: s.koenig@dfhv.de, www.frischeseminar.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet