Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Frankreich verbietet Pestizide, die Bienen töten

Diesen Samstag tritt ein Verbot für fünf Neonicotinoide-Pestizide in Frankreich in Kraft. Dieser Schritt bringt das Land an die Spitze einer Kampagne gegen Chemikalien, die für die Dezimierung von kritischen ernte-bestäubenden Bienenvölkern verantwortlich gemacht werden.

Der Schritt wurde von Imkern und Umweltaktivisten gefeiert, aber von Getreide- und Zuckerrübenproduzenten bedauert, die behaupten, es gäbe keine effektiven Alternativen, um ihre wertvollen Ernten gegen Insekten zu schützen.

Mit dem Verbot ist Frankreich einen Schritt weiter gegangen als die europäische Union, die die Benutzung von drei Neonicotinoiden – Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam – in Erntefeldern verboten hatte.

Quelle: nst.com.my

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet