Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Saison des Roten Radicchio aus Treviso IGP offiziell gestartet

Das Konsortium zum Schutz des Radicchio Rosso aus Treviso IGP hat die Saison des zertifizierten Produktes offiziell eröffnet: Mit dem neuen Jahrgang werden 500 Hektar autorisierte Anbaufläche erreicht (+22%). Das gilt für die geschützten IGP Sorten in dem traditionellen Produktionsgebiet. Seit 2012 breiten sich die Anbaugebiete rasant aus: +154%. Begonnen unter den besten Voraussetzungen der Saison 2017/2018 hat der Feldradicchio eine sehr gute Qualität und jetzt wartet man auf den ersten Frost, sodass man die berühmte Winterblume erhält.

Der spät-reife Radicchio (´Tardivo´), wertvollster unter den Radicchiosorten aus dem Veneto, ist der einzige, der draußen auf dem Feld seine wahre Stärke durch das Teil- Eintauchen in Quellwasser erfährt, und die Anbauflächen wachsen um 7,4%, verglichen mit dem letzten Jahr (283 Hektar). Betrachtet man die Durchschnittsperiode, ist der Anstieg höher als 100% (in 2012 stoppte man bei 134 Hektar).

Paolo Manzan, Vorsitzender des Konsortiums erklärt: " Mit dieser Saison erreichen die angebauten IGP Sorten in Treviso, Venetien und Padova, oder besser der Radicchio Rosso aus Treviso mit den früh-und spät reifen Sorten und dem Radicchio Variegiato aus Castefranco eine Quote von 500 Hektar, verglichen mit dem letzten Jahr ein Zuwachs von 22%. In einer Durchschnittsperiode liegt sie sogar bei +154% seit 2012 ( als unser Radicchio IGP auf 197 autorisierten Hektar angebaut wurde). Es handelt sich um eine radikale Transformation der lokalen Landwirtschaft, die sich immer mehr für eine Qualitätsproduktions eignet. In den letzten Jahren hat sich die Radicchioproduktion weiter in Richtung eines zertifizierten Erzeugnisses gerichtet, so dass Produzenten des Gebietes sich gegen Imitationen besser verteidigen und den Preis halten konnten. Eine wichtige Entscheidung, auch für das Bewusstsein des Verbrauchers und den Großhandelsketten, die immer mehr auf authentische und garantierte Produkte Wert legen".

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet