Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Kirgisistan erntet 1,5 Millionen Tonnen Kartoffeln

Fast 1,5 Millionen Tonnen Kartoffeln wurden bis zum 10. November 2017 in Kirgisistan geerntet.

Der größte Betrag von Kartoffeln wurde im Issyk-Kul Gebiet erzeugt - 502.000 Tonnen, das zweite Kartoffelproduktionsgebiet ist Talas - 235.200 und das dritte ist das Gebiet von Batken - 27.000 Tonnen, so berichtete 24.kg.

Allgemein hat das Land 247.900 Tonnen Melonen und 911.000 Tonnen Gemüse erzeugt. Das Land hat auch 647.000 Tonnen Zuckerrüben erzeugt, was 178.500 Tonnen mehr im Vergleich zu 2016 sind. Vorher sagten die relevanten Entitäten des Landes eine Produktion von mindestens einer halben Million Tonnen Zuckerrüben voraus.

Quelle: en.trend.az

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet