Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Australien:

Sklavereiermittlung berichtet von Schuldengefangenschaft bei Obstpflückern

Ein malaysischer Journalist, der verdeckt ermittelte, um die Ausbeutung in Victorias Obstpflückerindustrie aufzudecken, sagte, dass die Arbeiter in Schulden gefangen sind, wodurch sie auf Plantagen gehalten werden.

Saiful Hasam, ein Reporter bei Utusan Malaysia, gab am Montag Beweise für eine moderne Sklaverei, in der er von den "tausend traurigen Geschichten" sprach, die er während seiner zwei Wochen auf einer Obstfarm in Swan Hill im Norden von Victoria hörte.

Obstpflücker, die oft illegal arbeiteten, wurden mit Versprechungen von hohen Einkommen nach Australien gelockt, sagte Hasam. Als sie ankamen, wurde ihnen ein Hungerlohn gezahlt, in überfüllten Häusern mit exorbitanter Miete gehalten und effektiv in Schuldknechtschaft gefangen.

Hasam warnte, dass die Ausbeutung immer noch in erheblichem Umfang stattfindet.

Hasam kam letztes Jahr nach Australien, wo er sich als Obstpflücker ausgab und bereit war, illegal zu arbeiten. Er erhielt vier Tage lang 110 Dollar für 24 Stunden Arbeit. Etwa 80 Dollar gingen für die Miete für ein kleines Haus drauf, das er mit 11 anderen Arbeitern teilte, hauptsächlich Menschen aus Malaysia. Seine Auftragnehmer kürze ihm sein Gehalt kurfristig um 10$, wodurch ihm nun noch 20$ blieben.

"Die Geschichte ist im Grunde immer dieselbe, eine traurige Geschichte", sagte Hasam.
"Tausend traurige Geschichten, die im Grunde alle gleich sind. Sie kämpfen jeden Tag. Für die Neulinge ist es sehr schwer und sie denken immer wieder: "Heute muss ich so und so viele Bäume fällen, nur um meine Miete bezahlen zu können. Wenn wir diesen Teil des Tages hinter uns haben, denken wir nur daran, dass wir genügend Geld haben, um etwas zu essen."

"Manchmal reicht es, meiner Erfahrung nach, nur für das Essen und die Miete ... Das ist extrem unfair für die Arbeiter, weil sie sehr hart arbeiten."

Hasam hat Fairfax Media bei der Enthüllung der Branche im letzten Jahr geholfen, was großen Aufschwung in den modernen Sklaverei-Acts in Australien brachte. Eine Untersuchung begutachtet, wie eine solche Gesetzgebung funktionieren würde und Hasam reiste am Montag aus Malaysia aus, um Beweise vorzulegen
.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet