Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

31. Internationale Arbeitstagung Qualitätskontrolle Obst und Gemüse

Die 31. Internationale Arbeitstagung Qualitätskontrolle Obst und Gemüse findet vom 13. bis 15. März 2017 in Bonn statt.

Die Tagung dient der einheitlichen Anwendung von Vermarktungsnormen und Kontrollvorschriften und bietet Informationen zur Warenkunde und Qualitätsproduktion. Die Tagung ist ein ideales Forum zum Gewinnen und Austauschen von Informationen für
  • Kontrolleure der amtlichen Kontrolldienste des Bundes, der Länder, der EU-Mitgliedstaaten und der Lieferländer,
  • Kontrolleure der privaten Kontrolldienste,
  • Vertreter der Obst- und Gemüsewirtschaft.

Programm:

Montag 13.03.2017
08:00 h Registrierung
10:00 h Eröffnung
10:30 h Sorte oder Handelsmarke ?
12:00 h Mittagspause
13:30 h Äpfel Produktion, EU-Norm, OECDErläuterungsbroschüre, ProbenAuswertung
20:00 h Rheinland-Abend

Dienstag 14.03.2017
08:00 h Registrierung
08:30 h Normenauslegung und Kontrolle – Beantwortung von Fragen
11:30 h Kennzeichnung von Obst und Gemüse
12:00 h Mittagspause
13:30 h Zwiebeln Produktion, UNECE-Norm, OECDErläuterungsbroschüre, ProbenAuswertung
15:30 h Lauch Produktion, UNECE-Norm, OECDErläuterungsbroschüre, ProbenAuswertung

Mittwoch 15.03.2017
08:00 h Registrierung
08:30 h Knoblauch
10:30 h Produktion, UNECE-Norm, OECD Erläuterungsbroschüre, ProbenAuswertung
11:45 h Rückverfolgbarkeit
13:00 h Ende

Finden Sie hier den Flyer zur Veranstaltung.

Für weitere Informationen:

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Federal Office for Agriculture and Food
Kontakt: Dr. Michael Girnth
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn
Tel: +49 (0)2 28 68 45- 3927
E-Mail: qualitaetskontrolle@ble.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet