Plantage mit Gold Kiwis zu einem Rekordbetrag verkauft

Neuseeländischen Grundbesitzexperten zufolge wurde eine Kiwi Plantage in Te Puke für einen Rekordbetrag von 800.000 Dollar pro Hektar verkauft. Experten glauben, dass die Preise weiterhin steigen werden.

Die aktuellsten Daten des Western Bay Councils zeigen, dass der Wert von Kiwi Plantagen um 42% gestiegen ist und der Wert für Land seit 2014 um 54%.

Der Finanzvorstand des Western Bay Councils, Matt Potton, sagte, dass der Anstieg des Werts für den Kiwi Plantagen Sektor den Umsatz und die Expansion der Industrie widerspiegeln würde.

"Zu dieser Zeit des letzten Jahres wurden ähnliche Grundstücke für nur 600.000 Dollar pro Hektar verkauft und vor zwei Jahren lagen die Preise pro Hektar Land noch bei 400.000 Dollar," sagte er.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet