Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Pasec sieht Möglichkeiten auf Gebrauchtmarkt

Produktion hölzerne Palettenkisten stark gesunken

"Jeden Sommer stellen wir Palettenkisten für die Obstproduzenten her. Das Geschäft ist saisonbedingt, da sie auch nur ein paar Monate pro Jahr gebraucht werden. Wir bemerken in den letzten Jahren eine Abnahme in der Produktion. Vor zehn Jahren stellten wir gute 15.000 Kisten pro Jahr her. Das liegt nun noch zwischen 8.000 und 10.000 Kisten. Vor allem ab 2014 ist die Nachfrage stark gesunken durch den russischen Boykott", berichtet Jens Cocquet, Kundenbetreuer von Pasec NV, Teil von Pooling Partners. Pooling Partners ist auf dem Gebiet von integrierten, full-service Poolingdiensten und Produktion von Holzpaletten und -kisten Marktführer in Europa. 

Das niederländische Familienunternehmen bietet drei Arten Poolingnetzwerke an: IPP Logipal, PAKI Logistics und PRS Return System. Klicken Sie hier für mehr Informatione über diese Netzwerke.



Reparationsdienst
Pasec ist das größte und modernste Unternehmen in den Benelux auf dem Gebiet der Holzverpackung. Unsere 140 Arbeitnehmer produzieren jährlich mehr als 3,5 Mio Paletten, Kisten, Kästen und Kabeltrommeln. Wir liefern sowohl neue als auch gebrauchte Produkte. Das von uns verwendete Holz kommt aus ökonomisch verantwortlichen Waldbau. Für jeden Baum, den wir benutzen, werden mehrere neue Bäume gepflanzt. Wir sind auch ein Reparationsdienst in den Benelux und sammeln, sortieren, reparieren und liefern die Paletten aus", erklärt Bruno Deracourt, Direktor des Unternehmens. "Die Produkte, die wir an den Obstsektor liefern sind ein kleiner Teil unserer Aktivitäten. Wir verteilen unsere Aktivitäten über mehrere Branchen, so dass wir Risiken minimalisieren können. Der Obstsektor ist von vielen Faktoren abhängig und hat es dadurch oftmals schwer. Glücklicherweise hat dies keinen direkten Einfluss auf unsere Unternehmensführung." 

Kein Wachstum beim Obstanbau
Jens zufolge ist der russische Boykott nicht der einzige Grund für eine Abnahme in der Nachfrage. "Obsterzeuger geben auch an, dass vor allem die Konkurrenz in Äpfeln zugenommen hat. Desweiteren stehen sie finanziell unter Druck. Auf vieles haben wir keinen Einfluss. Wir erwarten nicht, dass dieser Markt in den kommenden Jahren noch viel wachsen wird. Außerdem gibt es auch für uns Konkurrenz. Es wird billig in anderen Ländern produziert und es gibt natürlich auch immer mehr Kunststoffkisten." Ein anderer Lieferant der Gruppe, die Landbaukisten liefert ist Naus Kisten und Pallets BV. "Wir liefern vor allem an den Obstsektor und sie an den Agrarsektor, für unter anderem Kartoffel- und Obstproduzenten."

Wachstum Gebrauchtmarkt
Bruno erwartet in den kommenden Jahren bei Pasec einen Wachstum in den Teilen, in denen sie spezialisiert sind. "Sowohl in Paletten als auch Kisten rechnen wir mit einem Anstieg. Desweiteren gehen wir davon aus, dass die größte Nachfrage im Stück 'Reparation', oder aber Gebrauchtmarkt zu sehen sein wird. Immer mehr Kunden wählen aus Kostengründen eher eine Reparation anstatt neuer Produkte. Hierin werden wir uns noch weiter spezialisieren." 

Für weitere Informationen: 
Pasec N.V.
Bruno Deracourt
Jens Cocquet
Industrieweg 19
2390 MALLE - Belgien
T +32(0)3 312 97 05
M +32 (0)478 053 497
www.poolingpartners.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet