Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Vertragsverhandlungen werden bis zum 2. Dezember abgeschlossen

Rewe und Edeka einigen sich über Kaufpreis

Rewe und Edeka haben sich nach der Aufteilung über die Kaiser's Tengelmann Filialen in Berlin nun auch auf den Kaufpreis geeinigt. Die Parteien verabredeten heute verbindlich, dass sie bis zum 2. Dezember einen Kaufvertrag endverhandelt haben werden.

Rewe Group Vorstandsvorsitzender Alain Caparros erklärte dazu: "Wir haben in den vergangenen Tagen sehr große Fortschritte in den Verhandlungen erzielt. Ich bin froh, dass wir jetzt schnell zu einem positiven Ergebnis kommen können. Ich will diese Einigung und werde mit Nachdruck für den erfolgreichen Abschluss arbeiten."

Für weitere Informationen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation
Tel: +49 221 149 1050
Fax: +49 221 138898
Mail: presse@rewe-group.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet