Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Auf der expoSE in Karlsruhe vom 16. bis 17. November 2016

Extrem leistungsfähig und zeitsparend: Die Profi Star Serie von Metasa

Metasa präsentiert mit der Profi Star Maschinen Serie eine flexible und innovative Lösung für die rationelle Bodenpflege und zuverlässige Qualitätssicherung im Obst- und Gemüseanbau. Das Besondere: Die Profi Star Maschinen sind Multifunktionsgeräte, die zuvor getrennte Arbeitsschritte miteinander kombinieren und so bis zu 66 % an Arbeitszeit einsparen.



Die robusten Maschinen lockern Fahrgasse und Erdkruste, schneiden Stroh sauber ein oder dämmen auf oder ab. Außerdem streichen sie die Erdoberfläche glatt. Diese kombinierte und saubere Bodenbearbeitung optimiert langfristig die Qualität der Ernte, insbesondere bei regenstarken Wetterphasen. Die pflanzenschonenden und kraftstoffsparenden, mit CAD-Programmen entwickelten Maschinen gibt es in mehreren außergewöhnlich effizienten und innovativen Varianten: Von leicht aber solide für Erdbeerflächen (Profi Star für 2 oder 3 Reihen) bis mittelschwer (Profi Star Maxi für 2 Reihen) und extra breit (Profi Star Mega für 3 Reihen) für die Pflege von größeren Spargel- und Gemüseflächen. Die Bedienung passt sich optimal an individuelle Bedürfnisse an. Für unterschiedliche Bodenarten stehen verschiedene Krümmlerwalzen zur Verfügung. Der flexible Anbaurahmen der CE-gekennzeichneten Maschinen lässt sowohl die Einzelnutzung des Untergrundlockerers als auch die Anpassung neuer Funktionen problemlos zu. Die Höheneinstellung und das Anpassen der Arbeitsbreiten gehen leicht und sicher von Hand. Egal ob an der Front- oder Heckhydraulik des Schleppers – die Profi Star Maschinen können flexibel eingesetzt werden und sind absolut straßentauglich.

Mit der Entwicklung der Profi Star Serie ging Metasa speziell auf die Bedürfnisse und Nachfrage der Anwender ein. Angepasst an den stetig wachsenden Leistungsdruck deutscher Anbauer entstand so eine Maschinenserie, die Kosteneffizienz und Zeitersparung bei gleichzeitiger Einhaltung und Optimierung eines hohen Qualitätsstandards in den Fokus stellt und erfolgreich umsetzt.

Besuchen Sie das Unternehmen auf der expoSE auf Stand N-18 in Halle 3.

Für weitere Informationen:

Ansprechpartner: Jörg Primus
Metasa
Haldenstraße 14
45966 Gladbeck
Telefon: 02043 / 378 36 30
Telefax: 02043 / 957 13 32
info@metasa.de
www.metasa.de

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet