Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Dieses Jahr haben wir ungefähr 8.500 Tonnen Lauch verkauft"

Demargro entwickelt neue Lauch-Verpackung

Demargro hat vor Kurzem eine neue Verpackung für die Vermarktung von Lauch entwickelt. Laut Guy de Meyer kamen immer mehr Beschwerden. "Diverse Kunden klagten über die Qualität der neuen Flandria Verpackung für Lauch. Darum haben wir entschieden, um selbst einen soliden und guten Karton zu entwickeln."



Attractiver Karton
Guy gibt an, dass den Kunden durch den neuen Karton eine Qualitätsgarantie geboten wird. "Wir sorgen auf diese Art dafür, dass der Lauch unsere Kunden ordentlich erreicht. Auch haben wir einen attraktiveren Look gewählt, das dem Produkt eine schöne Ausstrahlung vermittelt. Der Lauch, der in diesen Karton gepackt wird, muss immer beste Qualitätsnormen befriedigen, so dass unsere Kunden immer beste Qualität erhalten und erwarten können."



8.500 Tonnen Lauch

Neben dem Lauch im Karton, bietet Demargro auch die gesamte Palette Lauch in allen Verpackungen. Wir können den Lauch auch in Holzkisten (EPS und IFCO) verpacken. Ausserdem haben wir auch unsere Netze, in denen wir verschiedene Gewichte verpacken. Lauch bleibt für Demargro BVBA immer noch ein wichtiges Produkt. "Dieses Jahr haben wir ungefähr 8.500 Tonnen Lauch verkauft an beinahe alle Länder in Europa. Neben dem Lauch bietet DEMARGRO BVBA auch alle anderen Flandria Produkte. Ausserdem bieten wir ganzjährlich alle Sorten Obst, wie Äpfel, Birnen und Erdbeeren."



Für mehr Information:
Guy de Meyer
Demargro BVBA
Tombrugstraat 11
8850 Ardooie, België
Tel: +32 (0)51 74 70 75
Fax:+32 51 74 58 11
www.demargro.be

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet