Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ökoland engagiert sich für Flüchtlingskinder

Ökoland unterstützt die Hilfsorganisation SOS-Kinderdorf mit 10.000 Euro. Zugute komme das Geld unter anderem einem Flüchtlingscamps im Libanon, erklärte der Bio-Hersteller. Auch die Betreuung von unbegleiteten Minderjährigen in Deutschland werde unterstützt.

Die betreuten Kinder im Libanon seien zumeist Waisenkinder, die keine Verwandten oder Freunde mehr hätten. Die Zufluchtsuchenden in Deutschland wolle SOS-Kinderdorf auf ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben vorbereiten, so Ökoland. Der Schwerpunkt liege auf der sprachlichen und kulturellen Integration der Kinder und Jugendlichen.

Die Kooperation von Ökoland mit SOS-Kinderdorf laufe bereits seit 6 Jahren, erklärte das Unternehmen.


Quelle: bio-markt.info

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet