Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

GB: Neues Online-Lebensmittelgeschäft hat Ehrgeiz für landesweite Einführung

USA: 365 wird Whole Foods Filialen ergänzen: Mackey
Die 365, bei denen durch Whole Foods festgelegt wurde Mitte 2016 zu öffnen, werden wahrscheinlich einen positiven Einfluss auf Whole Foods selbst haben, erzählte John Mackey, Co-CEO, den Anlegern am Mittwoch. “Wenn Sie nicht bereit sind, Ihr eigenes Geschäftsmodell anzugreifen, können Sie nicht annehmen, dass andere Leute es nicht angreifen”, hat er gesagt. “Sie müssen bereit sein, sich zu stören, weil andere dabei sind, sie zu stören. Aber ich denke 365 ist nicht dabei, Whole Foods zu stören. Ich denke, dass es wirklich der Schlüsselmarke helfen wird, sich zu entwickeln, weil die Läden dabei sind, einige neue Ideen einzuführen, die die Evolution von Whole Foods beschleunigen werden.” (supermarketnews. com)

USA: Fresh Thyme Farmers Market plant fünf Lebensmittelgeschäfte in Omaha
Ein neues Lebensmittelgeschäft, das sich auf frische Produkte spezialisiert, soll an fünf Stellen in dem U-Bahnbereich von Omaha geplant sein. Der schnell wachsende Einzelhändler baut Läden im Mittleren Westen innerhalb kürzester Zeit um und hat auch Pläne, ungefähr fünf Läden in Iowa zu öffnen.

Natural Grocers planen 23 neue Läden, während sie auf 4Q Prognosen treffen
Natural Grocers plant, seine Lagerbasis um fast ein Viertel im nächsten Jahr zu vergrößern, noch bevor mindestens 20 Läden vor Oktober öffnen. Der natürliche und organische Lebensmittelhändler, mit Sitz in Lakewood, hat die Vergrößerungspläne am Donnerstag angelegt, als er den Ertrag seines fiskalischen vierten Quartals und Jahr meldete. Für das Jahr haben Natural Grocers einen Nettoumsatz von 20 % zu $ 624,7 Millionen und täglich vergleichbare Lagerverkäufe von 5,9 % registriert. Das Netzeinkommen hat mit dem abgeschwächten Ertrag pro Anteil von 72 Cent um 20,3 % zu $ 16,2 Millionen für das Geschäftsjahr zugenommen. Die Gesellschaft, die sich 2012 an die Öffentlichkeit gewandt hat, hat 16 neue Läden während des fiskalischen Jahres 2015, eines mehr geöffnet als im fiskalischen 2014. Pläne für das fiskalische 2016 verlangen nach 23 neuen Läden. (denverpost. com)


Südafrikanischer Einzelhändler sieht Gelegenheit an der Grenze von DRC-Samb
ia
Der südafrikanische Lebensmittelhändler Fruit & Veg City plant die Aufstellung eines Großhandelszentrums in Kasumbalesa, der Randstadt zwischen dem DRC und Sambia, gemäß Frans van der Colff, Leiter des Einzelhändlers der afrikanischen Operationen. Er sagt, dass die Erzeugung von lokalen Produktionen, auch schwierig sein kann. Van der Colff schätzt, dass in Sambia ungefähr 50 % der Gemüsepflanzen lokal erzeugt wurden, während andere Märkte herausfordernder sind und viel mehr Importe aus Südafrika verlangen, die mit dem Transport Kosten und Pflichten mit sich bringen. Zum Beispiel bemüht sich der Einzelhändler um den Kopfsalat in Ghana. “Und wenn man darauf zurück geht, wird man wahrscheinlich ungefähr 7 $ für den Kopfsalat bezahlen”, hob er hervor. (howwemadeitinafrica. com)

NZ: Supermarkt New World beginnt mit Verkauf von gehacktem Gemüse
Die neuseeländische Supermarktkette New World verkauft jetzt vorgehacktes Gemüse, das für 9,99 NZ$ pro Kilo in den Märkten Te Rapa und Brookfield erhältlich ist. “ Das Produkt wird alle drei Tage gewechselt, um maximale Frische und Wert zu garantieren”, erzählte Chris Grace der news. com. au. “Es sind anfängliche Tage und die Verkäufe sind noch ziemlich niedrig, aber diejenigen, die wirklich unsere vorbereiteten Veggies benutzen, lieben die Bequemlichkeit. ” (news. com. au)

USA: Amazon's Hauptlebensmittelzustelldienst breitet sich in Kalifornien aus
Amazon sagte, dass heute sein einstündiger Zustelldienst, der nach San Diego und Umgebung ausgebreitet wurde, startet und das gerade rechtzeitig für das Erntedankfest. Dieser ultraschnelle Dienst, der exklusiv für Prime-Mitglieder angeboten wird, stellt zehntausende Grundnahrungsmittel und frische Produkte zur Verfügung, die innerhalb einer Stunde geliefert werden sollen. (nasdaq. com)

Neues Online-Lebensmittelgeschäft hat Ehrgeiz für die Einführung in ganz GB
Bearfaced Lebensmittelgeschäfte - der unabhängige Online-Lebensmitteleinzelhändler - hat seinen Lebensmittelzustelldienst in Geschäften im Nordwesten eingeführt, um eine ehrgeizige landesweite Einführung zu unternehmen. Die Firma, welche die ersten Bestellungen vom 20. November erhält, bemüht sich, die 'großen sechs' Supermärkte in Bezug auf Qualitätszutaten herauszufordern, indem sie den Zwischenhändler zwischen dem Kunden und Lieferanten auslassen. Bearfaced Lebensmittelgeschäfte stellen ein Online-Portal für frisches, erschwingliches Essen und für Getränke zur Verfügung, mit einer eindrucksvollen Liste an Lieferanten, die Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Alkohol anbieten. (retailtimes. co. uk)


GB: Waitrose öffnet neuen hochtechnologischen Laden
Der Leiter des Wandsworth Rats Ravi Govindia, wird die neue Filiale von Waitrose an den 'Botschaftsgärten' (Embassy Gardens) in Nine Elms in London öffnen. Der Nine Elms Laden wird der erste nationale Supermarkt in GB werden, der Sushi anbietet, das in seinen Geschäften frisch zubereitet wird. Der neue Sushischalter wird in der Zusammenarbeit mit Sushi Daily, dem europäischen Markführer in Sushibars und Schaltern, gestartet. Frische Fleisch- und Fischtheken, eine Bäckerei mit einem Bereich zum Essen, eine umfassende Weinabteilung sind für Einkäufer ebenfalls verfügbar. Kunden werden auch Zugang zu Dienstleistungen, wie den 'Scan as you shop' - Button, die Waitrose Schnellkontrolle und der John Lewis 'Klick und Sammel' - Funktion haben. Aufträge können auch online über Apps für das iPads erteilt werden. (nineelmslondon. com)


GB: Konsumverein öffnet 110 Läden in zwölf Monaten
Co-Operative Food sagte, dass die Öffnung seines letzten Ladens in London den 110. Laden des Einzelhändlers gekennzeichnet hat, der in den letzten zwölf Monaten, das größte Vergrößerungsprogramm kennzeichnete. Sie sagten, dass weitere 120 Läden veranlasst werden, 2016, als ein Teil seines ehrgeizigen Lagerentwicklungsplans, zu öffnen. David Roberts, Direktor von Standdienstleistungen am Konsumverein sagte: “Co-Operative Food hat eine klare und aufregende Vision, sich selbst so weit zu vergrößern, um die Nummer Eins in annehmlichen Dienstleistungen zu werden. Das wollen sie mit Hilfe von starken Kundenangeboten in Gemeinschaften, die in ganz GB verteilt sind, erreichen. Als ein Teil dieser Strategie, sind unsere Anschaffungen und Ausbesserungsprogramme grundsätzlich für den Erfolg. (talkingretail. com)

AU: 65 % der 7-Eleven Filialen sind unterbezahlt, Untersuchungen folgen
Zwei Drittel der 7-Eleven Läden in Australien scheinen ihre Arbeiter unterbezahlt zu haben, folgerte eine Senatsuntersuchung. Die Lohnentschädigungsansprüche an 7-Eleven, haben 600 Arbeiter seit September erhalten, erzählte Dr David Cousins am Freitag in Melbourne. Er gab schätzungsweise an, dass die Ansprüche von Arbeitern von über 400 Läden gekommen waren. "Was wir verstehen, ist, dass es weit verbreitete [Unterbezahlung] ist. Wir haben Ansprüche von jedem Staat gehabt. Es ist ziemlich systematisch", sagte Dr Cousins. (smh. com. au)


Google's Expressdienst erweitert sich nach Süd-Kalifornien
Google, die größte Tochtergesellschaft von Alphabet hat bekannt gegeben, dass sich sein Google Express nächst-tägiger Zustelldienst weiter über Süd-Kalifornien ausbreitet. Wenn sie am Donnerstag anfangen, können Einwohner Süd-Kaliforniens von nationalen Läden, wie dem Costco-Wholesale, Target, Kohl's und L'Occitane en Provence einkaufen und eine Lieferung am nächsten Tag bekommen, sagte Google. Im Moment beliefert Google Express keine frischen Lebensmittelgeschäfte. (news. investors. com)







Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet