Obst und Gemüse wird mehr in TV und Film auftauchen

Produktions Marketing Gesellschaft (PMA) und die Unterhaltungs und Marketing Gesellschaft (ERMA) arbeiten zusammen, um durch TV Sendungen, Filme und Onlineangebote die Wichtigkeit von Obst und Gemüse als einen Teil der täglichen Ernährung zu bewerben.

"Filme, Shows und Celebrities beeinflussen, was Konsumenten kaufen und wie sie sich verhalten, also kann es dabei helfen, die Produktion für den Konsumenten cool zu machen, mehr Obst und Gemüse auf die Bildschirme und in die Hände von Schauspielern zu bekommen." sagte Jin Ju Wilder, PMA Vorstandsmitglied.

ERMA, dessen Mitglieder sich mit Product Placement beschäftigen, werden der Interessengruppe für die Nutzung der frischen Produktion in verschiedenen Produktionen, das mag Obst auf der Küchentheke sein oder eine Szene, die in einer Produktionsabteilung spielt. Wenn berühmte Charaktere gewisse Dinge in Restaurants wählen oder auf ihrem täglichen Speiseplan stehen, werden die Zuschauer erkennen, dass das die richtige Ernährung ist.

Beide Gruppen hoffen vor allem ein junges Publikum zu erreichen. "Indem wir vor allem auf Shows mit Schulater-Charakteren ausgerichtet sind, hoffen wir, dass wir die heutige Jugend zu einem gesunderen Lifestyle verhelfen können und hoffen Probleme wie Fettleibigkeit bei Kindern verringern zu können."



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet