Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Jurgen Duthoo, Bart's Potato Company:

Kartoffelmarkt: geringe Nachfrage, aber hohe Preise

Zurzeit herrscht auf dem Kartoffelmarkt eine komische Stimmung. Es gibt nahezu keine Nachfrage und das Angebot ist auch gering. Die Zücher sind mit der Zucht eben gestoppt und daher sind die Menges sehr gering. "Das Angebot der Varianten mit einer robusten Schale, welche sich gut für den Export eignen, ist noch relativ eingeschränkt", erzählt Jurgen Duthoo von Bart's Potato Cmopany.

Ernte aussetzen
Er erzählt außerdem, dass Züchter, aufgrund der Trockenheit, versuchen die Ernte auszusetzen. "Sie sprühen die Kartoffeln etwas später tot, mit der Hoffnung, dass das noch einige Kilos mehr brint. Nach dem Totsprühen müsen die Züchter noch zehn Tage warten bis sie die Kartoffeln ernten können. Damit wird die Lieferung der Kartoffeln mit einer robusten Schale Ende September aufblühen. Dann wird nämlich das Meiste eingelagert. WIr müssen natürlich erst noch warten bis die Mengen in den Lagerhäusern liegen, aber wir nehmen an, dass die Ernte in diesem Jahr normal ausfällt."

Exportchancen
Was den Export betrifft, so sieht er sicher Perspektiven. "Wenn man die Ernte in Ost- und Süd-Ost-Europa beobachtet, dann kann man Möglichkeiten erkennen. Aber sicher hängen die Chancen eng mit der Preisentwicklung zusammen. In Gebieten von Polen Tschechien und Ungarn war der Sommer auch sehr trocken. Aber aus dem Anbaugebieten kommen bereits Berichte über eine steigende Nachfrage im Winter herein."
 
Für mehr Informationen:
Jurgen Duthoo
Bart's Potato Company
Westvleterenstraat 25a
8640, Vleteren, België
Tel: +32 57 40 91 20
Fax: +32 57 40 91 21
www.lamaire.be

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet