Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"China: Verhaftung zweier "Minions" für illegales Verkaufen von Bananen"

Ein Verkäuferpäarchen für Bananen wurde von lokalen Behörden, in Henen in China, für das illegale Verkaufen ihrer Früchte aufgemischt. Die Verkäufer waren als die berühmten Minions verkleidet, um mehr Kunden anzulocken.

Bedauerlicherweise zogen sie ebenfalls die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich, die ihnen verboten haben ihre Bananen auf diese Weise zu verkaufen. Die Minions wurden 2010 weltweit durch den Film Ich-Einfach unverbesserlich berühmt.

Nach einer Fortsetzung und jetzt einem Film, der ausschließlich den kleinen, gelben Firguen gewidmet ist, sind die Minions ein Erfolg. Trotz des Charismas, welches die Verkleidungen mit sich bringen, können die chinesischen Verkäufer sich nicht in ein gutes Licht bei den Behörden rücken.


Quelle: diariocorreo.pe

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet