Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

„Das Bewusstsein vieler Kunden hat sich verändert“

Gastronomie und Catering: Der Trend geht zur Rohware

Die Zielgruppe im Bereich Convenience und Fertigware ist breit gefächert. Sowohl der kleine Gastronomiebetrieb um die Ecke als auch eine Vielzahl an Großküchen will hierbei richtig bedient sein. Ein Großhändler, der genau diese Zielgruppen mit der richtigen Ware versorgen kann, ist die Firma Berger & Tolls GmbH und Co. KG. Der Großhändler aus Düsseldorf beliefert seine Kunden tagtäglich mit rohem oder bereits vorgefertigtem Obst und Gemüse. Geschäftsführer Roland Tolls sieht, dass der Bedarf seiner Kunden in eine ganz bestimmte Richtung geht. Er ist sich sicher:„Unsere Kunden tendieren weg von der Convenience- oder Fertigware hin zur Rohware, zu frischem Obst und Gemüse.“



Gehobene Gastronomie: „Hier wird noch selbst geschält und geschnitten“
„Das Bewusstsein vieler Kunden hat sich hier hingehend verändert“, erklärt der Großhändler weiter, „Aber natürlich auch speziell bei den Leuten, die sich den zusätzlichen Arbeitsaufwand auch leisten können. Die Verarbeitung der Rohware ist natürlich auch ein zusätzlicher Arbeits- und Kostenpunkt.“ Speziell die gehobene Gastronomie, so Tolls, arbeite viel Rohware. „Hier müssen die Firmen nicht so viel an den Personalkosten sparen und das Obst und Gemüse wird oft noch selbst geschält und geschnitten.“

Schon seit vielen Jahren beliefert die Firma Berger & Tollls diverse Hotels, Gastronomiebetriebe und Großküchen im Großraum Düsseldorf und Umgebung. Mit einer eigenen Fahrzeugflotte beliefert das Unternehmen täglich seine Kunden mit frischen Produkten. Als Experte mit langjähriger Erfahrung weiß der Unternehmer, was seine Kunden verlangen. „Bereits fertig geschnittene Zwiebelwürfel sind sehr beliebt. Die Zwiebeln sind so fein geschnitten wie Reiskörner und fallen schneeweiß aus der Verpackung. Besser kann man die selbst nicht schneiden.“

Exzellent geschnitten, servierfertig gewaschen und geputzt.
„Bei Berger & Tolls wird das frische Obst und Gemüse in unserer eigenen Eishalle und unter Schutzatmosphäre und ohne chemische Zusätze verarbeitet und verpackt“, so der Großhändler aus Düsseldorf. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine Vielzahl an geschnitten und fertigen Produkten. „Wir haben zum Beispiel Möhren, Kohlrabi, Kartoffeln und vieles mehr. Alles exzellent geschnitten, servierfertig gewaschen und geputzt.“

Während Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Großkantinen eher auf das Geld achte, legt die gehobene Gastronomie zudem viel Wert auf Qualität und Regionalität. Roland Tolls berichtet: „Die feine Gastronomie achtet sehr darauf, auch viele deutsche Produkte zu verwenden. Vorzugsweise aus der Region oder näheren Umgebung.“

Ein Zertifikat für Hygiene und Qualität
Seine Kunden wissen, dass auf den Düsseldorfer Großhändler verlass ist. Seine Qualität und Hygiene lässt sich Roland Tolls jedes Jahr von einem unabhängigen Institut belegen und zertifizieren. „Heutzutage musst du ein Zertifikat haben, welches belegt, dass du als Großhändler darauf achtest, dass deine Produktqualität gesichert ist und dass du deine Hygienevorschriften lückenlos einhältst. Vor allem öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Schulen fragen danach.“ Diese Zertifizierung und Kontrolle muss jedes Jahr erneuert werden. „Wir führen zudem extra Mitarbeiterschulungen durch, damit unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sind“, so der Großhändler.


Roland Tolls
Berger & Tolls GmbH & Co. KG
Eickener Straße 40, 41366 Schwalmtal
Tel: +49 (0) 2163-576928-0
bergerundtolls-fruechte@t-online.de
www.bergerundtolls-fruechte.de


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet