Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Irland: Mangos lösen Alarm in Flugzeug aus

Eine Fracht an Mangos hat möglicherweise einen Alarm auf einem Transatlantikflug ausgelöst. 

Ein Aeromexio Boeing 787 Dreamliner war zur Notlandung am Flughafen von Shannon gezwungen, nachdem ein Warnhinweis aufleuchtete, der auf Rauch im Laderaum hindeutet. 

Das Flugzeug konnte gegen 14:50 Uhr sicher landen und alle 193 Passagiere und die Crew konnten es verlassen. 

Der Flughafen von Shannon sagt, dass die Feuerwehr und Krankenwägen auf der Landebahn waren, als das Flugzeug landete, aber Überprüfungen vom Frachtraum haben keine Spur auf Rauch oder Feuer gefunden. 

„Der Flughafen von Shannon kann bestätigen, dass die Notfallmaßnahmen, die heute Nachmittag für die Ankunft eines umgeleiteten Aeromexico Flug aktiviert wurden, nun abgeschlossen worden sind“, ließ ein Pressesprecher des Flughafens verlauten. 

„Alle 193 Passagiere und die Crew konnten das Flugzeug sicher verlassen und das Flugzeug wurde danach an einer entfernten Stelle gründlich untersucht.“

Die Maschine war auf dem Weg von Mexico City nach Paris, Charles de Gaulle, als die Crew angefragt hat, auf dem Flughafen von Co Clare gegen 14:30 Uhr Ortszeit zu landen. 

Quellen aus der Luftfahrtbranche gehen davon aus, dass der Alarm möglicherweise von der großen Obstfracht an Board oder den Konservierungsmittel, die benutzt werden, um die Mangos während des langen Transports frisch zu halten, ausgelöst wurde. 

Quelle: dundalkdemocrat.ie

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet