Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ingwer hilft Eierstockkrebs zu bekämpfen

Forschungen von BMC Complementary und Alternative Medicine haben ergeben, dass Ingwer Krebszellen dazu bringt, sich selbst zu zerstören.

Es hat sich gezeigt, dass die natürliche Nahrungskomponente Gingerol Tumore um bis zu 56 Prozent schrumpfen lässt. Die Zellen werden blockiert und somit am Wachsen und vor allem am Verbreiten gehindert.

Der Bericht fasst folgendermaßen zusammen: „Ingwer verhindert das Wachstum und passt die Sekretion von angiogenen Faktoren in Eierstockkrebszellen an. Der Einsatz von Lebensmitteln wie Ingwer hat möglicherweise großes Potential in der Behandlung und Vorbeugung von Eierstockkrebs.“

Die aktuellen Erkenntnisse unterstützen Studien, die bereits vor einiger Zeit herausfanden, dass Ingwerextrakt hilfreich im Kampf gegen Krebs sein kann.

Die British Journal of Nutrition hat bereits 2012 eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass das Nahrungsmittel einen positiven Einfluss im Kampf gegen Prostatakrebszellen bei Männern hat.


Source: metro.co.uk

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet