×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Kartoffeln

Überblick vom europäischen Kartoffelmarkt in Woche 7:

Belgien (Woche 07): Fiwap/ PCA Marktnachricht:Industrielle Sorten:Der globale Markt bleibt im Allgemeinen still und unverändert. Der Export ist ruhig (Südosteuropa, Westafrika) und wirft nur kleine Mengen ab. Allgemeinpreis, 35 mm+, min 60% 50mm+, min. 360g/ 5 kg EPS, lose, bröckelig, Verkaufspreis, ohne.....

Einheit zur Bekämpfung von Handelsbetrug und Drahtwürmern

Kartoffeln: Abkommen über die Zusammenarbeit zwischen Italien und Frankreich

Vergangener Tage gab es ein Treffen der Delegation der Agripat mit dem Vizepräsidenten der Triskalia André Minguy in Vertretung der Unpt, 'Unione nazionale pataticoltori francesi- nationale Union französischer Kartoffelanbauer. Das Treffen wurde von der Agripat einberufen, um auf übernationaler Basis das.....

BLE Marktbericht KW06/18

Speisekartoffeln: Einheimische Lageware prägte das Geschäft

Mit unveränderter Bandbreite prägten die Varietäten der einheimischen Lagerware dieGeschäfte. Die winterliche Witterung hatte durch Schnee und Kälte häufig den mobilen Handeletwas eingeschränkt. Zudem warf der Karneval seinen absatzentschleunigenden Schattenvoraus. Die Verkaufszahlen konnten also nicht.....

'Rote Emmalie' ist zur Kartoffel des Jahres 2018 gewählt

Sie ist länglich und lecker, hat rotes Fruchtfleisch und kommt aus der Lüneburger Heide. Biobauer Karsten Ellenberg aus Barum bei Uelzen hat die Kartoffel gezüchtet. Auf der Biofach wurde seine 'rote Emmalie' als beste Kartoffel 2018 gekürt.

Friweika eG setzt auf alltägliche und aufwandarme Kartoffelprodukte

''Bereich der Convenience-Kartoffeln sehr stark entwickelt"

Der deutsche Endverbraucher hat in den letzten Jahren eine Vielzahl an neuen Produkte im Kartoffelbereich kennengelernt. Trotz dieser Trendartikeln wie farbige Knollen und eben auch die Süßkartoffel sind vor allem die ganz normalen Kartoffelprodukte im Fokus der Kunden. Der sächsische Kartoffelvertrieb.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren


Vereinigtes Königreich:

Kartoffelvorräte um 23% höher als in der letzten Saison

Die britischen Kartoffelvorräte für Ende November liegen laut Schätzungen bei 3,6 Millionen Tonnen. Das ist das höchste Level an diesem Punkt der Saison seit 2011/2012. Laut den Informationen von AHDB Potatoes ist das Produktionshoch in der Wachstumssaison 2017 auf einen Anstieg der Anbaufläche um 5%.....

Fertigkartoffeln: Ein wachsender Sektor

Der Anstieg in der Beliebtheit von bequem und leicht zuzubereitenden Lebensmitteln macht sich in den Supermärkten bemerkbar. Ein Kartoffelerzeuger hat diesen Trend erkannt und eine Anzahl von Produkten geschaffen, um fast jeden Aspekt abzudecken, wie man Kartoffeln zubereiten kann.Fresh Solutions Network,.....

14. Internationaler Berliner Kartoffelabend

Zum traditionellen Internationalen Berliner Kartoffelabend am 6. Februar begrüßte der Deutsche Kartoffelhandelsverband rund 500 Gäste aus 16 Ländern. Das Berliner Hilton am Gendarmenmarkt bot den perfekten Rahmen für die Gespräche und Diskussionen der Experten. Der Präsident des World Potato Congress, Romain.....

Speisekartoffelmarkt Ostdeutschland - MIO Kw 6/18

Aktuelle Temperaturen sorgen für gute Lagerbedingungen

Mecklenburg - VorpommernDer Speisekartoffelmarkt präsentiert sich weitgehend unverändert zur Vorwoche. Die Erzeugerpreise bleiben weiter stabil. Lageraufschläge konnten noch nicht durchgesetzt werden. Die Nachfrage nach Packware ist gut. Der Bedarf schwankt im Rhythmus der Werbeaktionen der Handelsketten......

Speisekartoffelmarkt Ostdeutschland - MIO Kw 5/18

Exportgeschäfts kommt langsam wieder in Bewegung

Mecklenburg - VorpommernDie stabile Lage am Speisekartoffelmarkt setzt sich fort. In Verhandlungen mit Discountern und Lebensmitteleinzelhändlern wurden die bisherigen Preise teils bis zur 7. Kalenderwoche festgezurrt. Aufgelder für die Lagerhaltung werden aufgrund der guten Versorgungslage nicht gezahlt......

Firma Johann Koch erprobt den Anbau neuer Varietäten

''Bayerische Herkunft wird täglich größeres Verkaufsargument''

Regionale und biologische Ware sind schon seit einigen Jahren deutlich auf dem Vormarsch. Vor allem in Bayern legt der Endverbraucher Wert auf die regionale Herkunft und dem biologischen Anbauverfahren der Produkte. Die Firma Johann Koch hat sich aber zum Ziel gesetzt, nicht nur die alltägliche Produktpalette,.....

Potato Market

Start des ersten Online-Marktes für den professionellen Handel mit Kartoffeln

Der erste Online-Markt für den professionellen An- und Verkauf von Kartoffeln weltweit ist jetzt Realität; ein Projekt, das von der Firma Agromar ins Leben gerufen wurde, die über Anlagen und Plantagen in Frankreich und Spanien verfügt und Teil der Firma Intersur ist, einem Marktführer in der Produktion von.....

Frankreich: 0,99€/10 Kilo Kartoffeln bei Casino

Die UNPT (nationale Kartoffelerzeugergemeinschaft) ist empört, dass Casino 10 kg Kartoffeln für 0,99€ (0,09€/Kilo) verkauft. Diese "beleidigenden Angebote" entsprechen nicht dem Versprechen, der großen Einzelhändlern, das während der Lebensmittelgeneralversammlungen gemacht wurden. Erzeuger hatten schon die.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren

Lisdorfer Kartoffeln kommen aus Frankreich

Durch irrefühendes Preisetikett werden französische Kartoffeln als regional verkauft

Mit einem irreführenden Preisschild beim REWE Markt in Dillingen wurden Verbraucher hinters Licht geführt, so berichtet die Saarbrücker Zeitung. Markus Hildebrandt, ein Kunde des REWE Marktes in Dillingen hatte Kartoffeln auf seinen Einkaufszettel stehen. Das Regal mit den 'Lisdorfer Kartoffeln' für 2,99.....