50-jähriges Jubiläum Elbe-Obst

Die ersten Anwesenden der Jubiläumsfeier.
Die ersten Anwesenden der Jubiläumsfeier.
Das Gelände der Vertriebsgesellschaft in Holler- Zwielenfleth ist feierlich beschmuckt
Das Gelände der Vertriebsgesellschaft in Holler- Zwielenfleth ist feierlich beschmuckt
Das erkennbares Logo der Vertriebsgesellschaft ist ensprechend angepasst.
Das erkennbares Logo der Vertriebsgesellschaft ist ensprechend angepasst.
Das Tagesgeschäft der Vertriebsgesellschaft dreht sich hauptsächlich um die Äpfel.
Das Tagesgeschäft der Vertriebsgesellschaft dreht sich hauptsächlich um die Äpfel.
Zugleich mit dem Jubiläum wird auch die modernisierte Sortierstation der Firma neu eröffnet
Zugleich mit dem Jubiläum wird auch die modernisierte Sortierstation der Firma neu eröffnet
…
Elbe-Obst-Vorsitzender Hans-Herbert zum Felde (rechts) erwähnte die langjährige Geschichte der Gesellschaft und zeigt den symbolischen Schlüssel der neuen Sortier- und Logistikfläche.
Elbe-Obst-Vorsitzender Hans-Herbert zum Felde (rechts) erwähnte die langjährige Geschichte der Gesellschaft und zeigt den symbolischen Schlüssel der neuen Sortier- und Logistikfläche.
Die niedersächsische Ministerin für Landwirtschaft Barbara Otte-Kinast lobte die Kontinuität in der Leistungsfähigkeit der Elbe-Obst und meinte: ''Die Innovationsfähigkeit der Gesellschaft macht die Erfolgsgeschichte aus''
Die niedersächsische Ministerin für Landwirtschaft Barbara Otte-Kinast lobte die Kontinuität in der Leistungsfähigkeit der Elbe-Obst und meinte: ''Die Innovationsfähigkeit der Gesellschaft macht die Erfolgsgeschichte aus''
Herr Hans-Herbert zum Felde und Frau Barbara Otte-Kinast gemeinsam auf der Bühne.
Herr Hans-Herbert zum Felde und Frau Barbara Otte-Kinast gemeinsam auf der Bühne.
Nach den beiden Vorträgen erfolgt die tatsächliche Einweihung der Sortieranlage
Nach den beiden Vorträgen erfolgt die tatsächliche Einweihung der Sortieranlage
Landwirtschafts-Ministerin Frau Barbara Otte-Kinast in Gesellschaft von Herrn Jens Anderson (Marketingleiter Elbe-Obst) und der Blüteköningin des Alten Landes.
Landwirtschafts-Ministerin Frau Barbara Otte-Kinast in Gesellschaft von Herrn Jens Anderson (Marketingleiter Elbe-Obst) und der Blüteköningin des Alten Landes.
Die Bekrönung einer Erfolgsgeschichte: Herr Hans-Herbert zum Felde, Frau Barbara Otte-Kinast und die Altländer Blüteköningin auf der Bühne
Die Bekrönung einer Erfolgsgeschichte: Herr Hans-Herbert zum Felde, Frau Barbara Otte-Kinast und die Altländer Blüteköningin auf der Bühne
Vorsitzender der niedersächsichen Fachgruppe für Obstbau Jens Stechmann schließt das offizielle Teil der Veranstaltung entsprechend ab und lobt 'die zukunftsorientierte Strategie der Elbe-Obst welche den Erzeugern sowie dem ganzen Anbaugebiet zugute kommt'
Vorsitzender der niedersächsichen Fachgruppe für Obstbau Jens Stechmann schließt das offizielle Teil der Veranstaltung entsprechend ab und lobt 'die zukunftsorientierte Strategie der Elbe-Obst welche den Erzeugern sowie dem ganzen Anbaugebiet zugute kommt'
Raika Christin Stresska (rechts) ist die diesjährige Altländer Blütenkönigin
Raika Christin Stresska (rechts) ist die diesjährige Altländer Blütenkönigin
Die Geschäftsführung der Elbe-Obst mit Herrn Zum Felde (4er ab links) und Herrn Schuback (äußerst rechts) in Gesellschaft von Frau Otte-Kinast (Landschaftsministerin, Mitte) und Herrn Stechmann (Fachgruppe Obstbau, 5er ab rechts)
Die Geschäftsführung der Elbe-Obst mit Herrn Zum Felde (4er ab links) und Herrn Schuback (äußerst rechts) in Gesellschaft von Frau Otte-Kinast (Landschaftsministerin, Mitte) und Herrn Stechmann (Fachgruppe Obstbau, 5er ab rechts)
Geschäftsführer Frank Döscher, Marketingleiter Jens Anderson und stv. Vorstandsvorsitzender Axel Schuback.
Geschäftsführer Frank Döscher, Marketingleiter Jens Anderson und stv. Vorstandsvorsitzender Axel Schuback.
Die Geschäftsführung der Elbe-Obst in Gesellschaft von Frau Otte-Kinast.
Die Geschäftsführung der Elbe-Obst in Gesellschaft von Frau Otte-Kinast.
Marketingleiterin Vanessa Voß der Elbe-Obst
Marketingleiterin Vanessa Voß der Elbe-Obst
Annemarie Heyl und Konstantin Timm des Startup- Unternehmens Kale&Me. Die neue Firma hat kürzlich zusammen mit Traditionsunternehmen Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH ein Joint Venture gegründet und verfügt aufgrund dessen über die Produktionshalle in Hornburg wo kaltgepresste Säfte hergestellt werden.
Annemarie Heyl und Konstantin Timm des Startup- Unternehmens Kale&Me. Die neue Firma hat kürzlich zusammen mit Traditionsunternehmen Elbe-Obst Fruchtverarbeitung GmbH ein Joint Venture gegründet und verfügt aufgrund dessen über die Produktionshalle in Hornburg wo kaltgepresste Säfte hergestellt werden.

© FreshPlaza.de 2018