×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert

Frankreich: Lauch hat einen guten Start ins Jahr

Gemäß einer neuen Veröffentlichung von Agreste waren die Lauchpreise seit Anfang der Saison gut und liegen über denen aus dem letzten Jahr. Das warme Wetter hat im September die Preise beeinflusst, aber sie haben sich im Herbst verbessert. Die Nachfrage war hoch, und es gab weniger Lauch auf dem Markt, allerdings haben sich Verbraucher im Dezember nicht für Lauch entschieden. Folglich sind die Preise im Vergleich zu den zwei vorherigen Monaten gefallen, aber dennoch höher als die aus dem Dezember 2015. 

Wegen starken Frosts im Januar, was das Entwurzeln des Lauches verzögert hat, sind die Import-Preise gestiegen, bevor sie im Februar wieder gefallen sind. Jedoch sind sie seit Beginn des Jahres noch über den im Laufe der vorherigen Saison notierten Preisen. 

Im Laufe der ersten 8 Monate der Saison sind die Importe als eine kumulative Summe um 4 % gestiegen, und Exporte sind um 23% im Vergleich zu derselben Periode des Vorjahres gefallen. Das Handelsdefizit hat deshalb 53% erreicht.

Die mit Lauch bepflanzte Fläche hat im Laufe der Saison 2016-2017 (ungefähr 4.890 Hektar) um 2% im Laufe des Jahres und 5% im Vergleich zum Durchschnitt von 2011-2015 abgenommen. Nationale Produktionsschätzungen erreichen 160.000 Tonnen, eine sinkende Zahl. Nationale Ernten werden um 3% unter den Zahlen des letzten Jahres und um 1% unter dem 5-jährigen Durchschnitt liegen.

Erscheinungsdatum: 20.03.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

25.04.2018 Anbau und Ernte von Speisepilzen in Thüringen 2017
25.04.2018 Niedrige Kurse beim Knoblauch
25.04.2018 Einbruch der Produktion des Radicchios
24.04.2018 ''Spanische Lagerbestände voraussichtlich bis zur neuen Ernte ausverkauft''
23.04.2018 Möhren sind mit 7,91 kg Pro-Kopf-Konsum das beliebteste Gemüse der Schweizer
23.04.2018 "Auch der O&G-Spezialist profitiert von unserem Schritt zu den Einzelhandelsregalen"
23.04.2018 Spargelsaison - das weiße Gold in den Niederlanden
20.04.2018 ''Bedarf an spanischen Sweet Palermo Paprika steigt jährlich''
20.04.2018 Globaler Artischocken Konsum steigt
20.04.2018 CBS: Erntemenge Spargel zugenommen
20.04.2018 Im Gemüsebereich ist verbesserte Widerstandsfähigkeit von entscheidender Bedeutung
19.04.2018 Blattsalat in offenen Tüten, Neuheit der 'Fellini Patrizio'
19.04.2018 Marokkanische Tomaten machen 71% der EU-Importe aus Drittländern aus
19.04.2018 ''Der Möhrenhandel wird lahmgelegt, weil die Einzelhändler nicht bereit sind, mehr zu bezahlen''
19.04.2018 ''In zwei Wochen vollauf niederländischer Blumenkohl verfügbar''
19.04.2018 Mehr als 1.000 Tonnen frischer Spargel aus Peru für den Export zertifiziert
19.04.2018 China: Weiße Knoblauchfäule in den Jinxiang Knoblauchfeldern aufgetreten
18.04.2018 „Italien, Spanien und Südfrankreich regieren den Salatmarkt“
17.04.2018 Ministerin eröffnet Spargelsaison - Gute Ernte erwartet
17.04.2018 Albanien ist Europas geheimer Schatz