×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Forscher entwickeln Gummi aus Tomatenschalen

Gemäß Forschern an Ohio State University kann Nahrungsmittelabfall den erdölbasierten Füller teilweise ersetzen, der in der Herstellung von Reifen seit mehr als einem Jahrhundert verwendet wird. In Tests hat das neue Gummi, das hieraus hergestellt wurde, die Industriestandards für die Leistung übertroffen, was möglicherweise neue Anwendungen für Gummi eröffnen kann. 


Credit: Kenneth Chamberlain, Aufmerksamkeit der Ohio State University

Wenn die Forscher richtig liegen, könnte die Reifen von morgen von der Farm kommen. Wie Katrina Cornish es erklärt, hat die Technologie das Potenzial, drei Probleme zu beheben: Es macht die Fertigung von Gummiprodukten nachhaltiger, reduziert die amerikanische Abhängigkeit von Auslandsöl und hält Müll von den Mülldeponien fern.

Cornish, ein Ohio Forschungsgelehrter in Biomaterialien an der Ohio State Universität, hat Jahre dafür genutzt, neue domestische Gummiquellen, einschließlich eines gummierzeugenden Löwenzahns zu kultivieren. Jetzt hat sie eine patentierte Methode, um Eierschalen und Tomatenschalen in den lebensfähigen - und lokal angebauten - Ersatz für Industrieruß, einen erdölbasierter Füller, den amerikanische Gesellschaften häufig in Übersee kaufen, umzuwandeln.

Quelle: sciencedaily.com

Erscheinungsdatum: 13.03.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

22.05.2017 Bauer erzeugt die schärfste, möglicherweise tödliche, Chili Paprika der Welt
19.05.2017 Rasant wachsend: Anbau von Soft Fruits mit Perligran-Substraten
17.05.2017 3D bedruckte Nahrungsmittelindustrie soll bis zum Jahr 2024 US$425 Millionen erreichen
16.05.2017 Spanische Firmen passen sich an neue Konsumtrends an
02.05.2017 Die Perfektion italienischer Konserven im Luxus-Food Segment
28.04.2017 Die neue Grenze der vierten Sparte liegt im biologischen Produkt, handgeschnitten
13.04.2017 Spanische Erzeuger nutzen die Verzögerung der niederländischen Produktion
06.04.2017 ICA Eco Laser-Label Programm wird erweitert
03.04.2017 Del Monte Fresh Produce führt neue Smoothie Kit Linie ein
30.03.2017 Neue Kräutertee-Mischungen bringen frischen Schwung in Teekategorie
29.03.2017 Erfolgsgeheimnisse der ´I Piatti Unici DimmidiSi´
28.03.2017 Vertikaler Kletterschlauch für Kistenlagerung