×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Verpackungseinsätze erhöhen die Haltbarkeit des Erzeugnisses

Hazel Technologies, die in Chicago ihren Sitz haben, ist auf einer Mission, um Nahrungsmittelabfälle zu reduzieren. Das Unternehmen hat Verpackungseinsätze entwickelt, die helfen, Pilz und Schimmel abzuwehren und den Verderb von Früchten und Gemüse durch einfache Chemie zu verlangsamen.

Mit den Schätzungen vom U.S. Department of Agriculture werden im Inland jedes Jahr mehr als 25 Milliarden Pfund Obst und Gemüse verschwendet, der Wert liegt bei etwa 30 Milliarden Dollar. Man hofft, dass die Technologie dazu beitragen kann, diese Zahl zu verringern.

Ethylen ist ein natürliches pflanzenreifendes Hormon. Die Produkte bleiben ein paar Wochen schmackhaft und sie sehen länger genießbar aus. Der Wirkstoff in Hazel Technologies' FruitBrites-Pakete ist genauer 1-Methylcyclopropen (1-MCP), der die Wirkungen von Ethylen nachahmt, aber die Ethylenrezeptoren in der Produktion blockiert. Dieses Molekül wurde in der Vergangenheit kommerziell verwendet, um Lebensmittel und Blumen frisch zu halten, auch von Firmen wie AgroFresh und FloraLife.

Die Verpackung ist auch biologisch abbaubar und nicht giftig, zudem ermöglicht es den Landwirten, die Verkäuflichkeit ihrer Früchte und Gemüsesorten zu verlängern, ohne auf chemische Lösungen zurückzugreifen, sagte Mouat.

Quelle: techcrunch.com

Erscheinungsdatum: 16.03.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

24.04.2017 Neue Spargelverpackung für den deutschen Markt
20.04.2017 Tesco beginnt Testlauf für neue Verpackung für Pilze
19.04.2017 Veggie-Bags erobert die Migros in der Schweiz
11.04.2017 BreatheWay bietet intelligente Verpackungen für frische Produkte
07.04.2017 Spanien: Neue Verpackungslösung für Zitronen
06.04.2017 Jordanien: "Es war schon immer eine Herausforderung, Gemüse zu verpacken"
05.04.2017 50 Prozent weniger Druckstellen beim Obst
04.04.2017 Niederländische Firma verpackt frische Produkte in Öko-Verpackung
04.04.2017 Jordanien: "Es war schon immer eine Herausforderung Gemüse zu verpacken"
31.03.2017 Premiere des weltweit schnellsten Kartonierers - 300 Beutel pro Minute
30.03.2017 "In Deutschland benutzt man unsere Schalen für die Verpackung von Spargel"
28.03.2017 ''Verpackungstechnik handelt sich um Flexibilität, Arbeitssparung und Daten''
21.03.2017 Koppert Cress introduziert neue Verpackungsreihe
15.03.2017 Frankreich: "Ich mag Veränderungen; sie steigern den Produktwert und stimulieren"
15.03.2017 DEG investiert in Verpackung aus Pflanzenresten
13.03.2017 Smart-Verpacker soll bei Fruchtexporten helfen
09.03.2017 Automatisches Beschriften von Paletten - ohne Klebstoff
07.03.2017 Stärkefolie für die Verpackung von Blaubeeren
07.03.2017 ''Weniger Papier und mehr Informationen, der Schlüssel zum Erfolg der neuen Verpackung''
02.03.2017 Neue Steige für Weichobst