×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Pastinaken - Anbau in Deutschland steigt

Oft unterschätzt, aber sehr lecker: Pastinaken sind dabei, sich von ihrem angestaubten Image zu befreien. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) berichtet, wird das Wurzelgemüse wieder beliebter in der heimischen Küche. In Deutschland werden mit steigender Tendenz auf 150 ha Pastinaken angebaut.



Bis zum 18. Jahrhundert wurden Pastinaken als Nahrungsmittel sehr geschätzt. Durch die Kultivierung von Kartoffeln und Möhren ging die Anbaufläche dann stetig zurück, erklärt der RLV. Pastinaken gehören zur Familie der Doldenblütler. Ihren besonderen Geschmack verdanken sie einem milden Aroma und einer leichten Süße. Pastinaken bevorzugen humose, nährstoffreiche und lockere Böden sowie ein feucht-kühles Klima. Von März bis Juni findet die Aussaat statt, die Ernte ab August bis hinein in den Winter. Das Gemüse ist frosthart und daher in Sachen Erntezeitpunkt flexibel.

Pastinaken machen nicht nur satt, sondern bieten eine Fülle an wichtigen Inhaltsstoffen. Ätherische Öle wirken antibakteriell, während die Vitamine C und B sowie Mineralstoffe gerade in der Winterzeit nötig sind. Zudem sind Pastinaken sehr bekömmlich und daher auch als Babynahrung beliebt, erklärt der RLV.

Quelle: RLV

Erscheinungsdatum: 12.01.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

23.06.2017 2016 wurden 337ha Tomaten unter Glas angebaut
23.06.2017 Elfjähriger baut Chilischoten an
23.06.2017 ''Schneiden mit Wasser verlängert die Haltbarkeit des Porrees''
23.06.2017 "O&G-Sektor verpasst Chancen, die Big-Food Unternehmen ergreifen"
23.06.2017 Knoblauchsektor beeinflusst Preissturz in China
23.06.2017 "Hülsenfrüchte sind unglaublich vielseitig"
22.06.2017 Gilad lanciert Eigenmarke: Chili Festival
22.06.2017 Erntestart der Spreewaldgurken - hoher Ertrag erwartet
22.06.2017 Italien: Premium Karotten überqueren die Grenze
21.06.2017 "Bei hohen Temperaturen steigt die Nachfrage nach Salat schlagartig"
21.06.2017 Die Saison des Kürbis der Scafati hat begonnen
21.06.2017 Australische Erzeuger sehen erste Erfolge bei Brokkoli-Grünkohl-Hybrid
20.06.2017 Specialty's bekommen Flächenzuwachs im belgischem Gewächshaus-Anbau
20.06.2017 Resultate Spargelbetriebe stark abhängig von Produktionsspitzen
20.06.2017 Foodbloggern Tomaten näher bringen
19.06.2017 Stabiles Exportvolumen an griechischem Spargel für deutschen Markt
19.06.2017 Brokkoli wurde zum Lieblingsgemüse Großbritanniens gewählt
16.06.2017 Krisen in Griechenland steigern Importe von ägytpischem Knoblauch
16.06.2017 Rijk Zwaan stellt Produktsortiment im Trial Center Tomato vor
16.06.2017 Bauern mit Spargelpreisen unzufrieden