×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Mystic Treat™ Trauben aus Chile bis März erhältlich

Giumarra kündigt seinen ersten Wareneingang von Nature's Partner Mystic Treat markengeschützter Trauben aus Chile an. Die Trauben sind von jetzt an bis März erhältlich.

"Wir haben unseren Erfolg mit unserer Nische Mystic Treat, die wir seit einigen Jahren anbieten, genossen", sagt Craig Uchizono von Giumarra Companies. "Wir freuen uns, dass wir in dieser Saison ein größeres Volumen sehen werden. Das Timing ist wirklich etwas Besonderes für uns, da der Valentinstag immer näher rückt. Wir finden, dass es genug verkaufsfördernde Möglichkeiten gibt. "


Mystic Treat ist eine außergewöhnlich süße, knackige Sorte.
Sie besitzt mittelgroße bis große Beeren. Das farbenfrohe Etikett vermittelt das Erscheinungsbild eines Premiumproduktes. Die Traube ist hervorragend, wenn sie von der Hand gegessen wird. Sie kann aber auch gut mit einer Vielzahl von Käsen, Nüssen und Getränken kombiniert werden.


"In einer Zeit, in der Konsumenten sich gern zu gesellschaftlichen Veranstaltungen versammeln, ist Mystic Treat eine hervorragende Ergänzung für den Tisch", sagt Kellee Harris, Geschäftsführer der westlichen Region für Giumarra. "Angesichts der Popularität der Trauben bei den Verbrauchern, sind wir aufgeregt, ihnen ein spezielles neues Gemusserlebnis in der Kategorie anzubieten."

Mystic Treat wird in 2 Pfund-Schalen, pro acht im Karton verpackt, verkauft. Giumarra bietet eine Vielzahl von Point of Sale-Materialien, um den besonderen Geschmacks der Mystic Treat Trauben auf Filialebene zu fördern..
 
Kontakt:
Megan Schulz
The Giumarra Companies
Tel: (213) 627-2900

Erscheinungsdatum: 12.01.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

23.06.2017 Süßkirschensaison startet - geringe Ernte erwartet
23.06.2017 Frühe, kernlose und biologische Tafeltrauben
23.06.2017 Immer mehr Piel de Sapo Melonensorten auf dem Markt
23.06.2017 Südafrika: Golden Delicious bringt Stabilität in die Apfelsaison
23.06.2017 Ungarn: Sauerkirschen Ertrag 30% niedriger als das Potenzial
23.06.2017 Griechische Kiwis gewinnen an Bedeutung
23.06.2017 Italien: Coviro Erdbeersorten
22.06.2017 Einheimische Erdbeeren herrschten fast monopolartig vor
22.06.2017 Pfirsiche und Nektarinen: Spanien dominierte vor Italien das Geschehen
22.06.2017 Schweden: Nicht genug Erdbeeren für Mitsommer-Fest am Wochenende
22.06.2017 Zugführer stoppt, um Pfirsiche zu kaufen
22.06.2017 "Zulieferung Mini-Wassermelonen kann diesen Sommer problematisch werden"
22.06.2017 Ernte der Johannisbeeren begonnen
21.06.2017 "Trotz Zunahme von geschütztem Anbau noch Raum für Freilanderdbeeren"
21.06.2017 270 Kinder werden zu Heidelbeer-Gärtnern
21.06.2017 Äpfel von Sonnenbrand bedroht
21.06.2017 Französische Apfelproduktion von Frost im April betroffen
21.06.2017 Spanien: "In diesem Jahr haben wir viele Produktionsspitzen"
21.06.2017 Polen: "Weißrussland ist einer unserer Hauptmärkte geworden"
21.06.2017 Wassermelonen aus Sevilla sehr beliebt in Portugal