VK: Lidl und Aldi gewinnen nach wie vor an Anteil auf dem Gebiet der Big Four

Der Verkauf in britischen Supermärkten ist in den letzten 12 Wochen, bis zum 17. Juni, im Vergleich zur selben Zeit im letzten Jahr, um 2,1% gestiegen, meldet das Kantar Worldpanel. Nach einigen schweren Jahren, steigt der Umsatz in den Supermärkten seit Juni 2016 ununterbrochen. 

Im Moment ist der Online-Supermarkt Ocado der am schnellsten wachsende Supermarkt im Vereinigten Königreich. Der realisierte in den letzten 12 Wochen eine Steigerung des Umsatzes von 10,1%. Die Billiganbieter Lidl und Aldi gewinnen nach wie vor an Anteil auf dem Gebiet der 'Big Four' (Tesco, Sainsbury's, Asda und Morrisons). Der Marktanteil von Aldi stieg auf 7,4% und Lidl wuchs auf 5,4% heran, während die vier grossen Supermärkte am Marktanteil eingebüßt haben. 



Die großen Supermärkte stehen inzwischen aber auch nicht still. Asda und Sainsbury's kündigten letzten Monat eine Fusion an. Im Moment untersucht die 'Competition and Markets Authority' (CMA) noch, ob eine Fusion möglich ist. Tesco und das französische Carrefour kündigten in dieser Woche, in der Hoffnung dadurch ein Kostenreduzierung zu realisieren, die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Einkaufs angekündigt. 

Quelle: Agroberichten Buitenland


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2018