Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -im letzten Monat

Top 5 -letzte Woche

Unternehmensgruppe startet Mitte Juni mit dem Export nach West-Europa

Armenische Wassermelonen demnächst in Deutschland und Österreich erhältlich

Die kernarme Wassermelonen der Varietät Clinton sind demnächst auch im deutschen und österreichischen Markthandel erhältlich. Die armenische Unternehmensgruppe LLC Edelweiss hat sich zum Ziel gesetzt die qualitativ hochwertigen Erzeugnisse aus eigenem Anbau nach West-Europa zu exportieren. Ab Mitte Juni werden die ersten Transporte im dortigen Handel eintreffen. 


Frische Clinton-Melonen auf der armenischen Plantage

Anbau & Transport
Die Unternehmensgruppe verfügt über eine eigene Plantage nah am Ararat-Gebirge auf der voraussichtlich ca. 17.000 Tonnen geerntet werden können. Aufgrund des fruchtbaren, wasserreichen Bodens sowie der vielen Sonnenstunden im Sommer seien alle passenden Bedingungen vorhanden, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu produzieren. Nicht umsonst haben die armenischen Erzeugnisse einen sehr hohen Brixwert und entsprechend süßen Geschmack. Doch auch von der Optik her handelt es sich um eine einzigartige, exklusive Frucht mit einer hellgrünen Schale und knallrotem Fruchtfleisch. Das Gewicht der Früchte liegt normalerweise zwischen 9 und 13 Kilogramm. 

Darüber hinaus werden die Melonen nur einmal im Jahr geerntet und normalerweise bis zum Ende August-Anfang September zur Verfügung gestellt. Da die Ware einen Transport von ca. 9-10 Tage überstehen muss, sei die Kühltechnik eine wichtige Voraussetzung um unwiderstehliche Frische und Haltbarkeit zu gewährleisten. In Zusammenarbeit mit der Tochterfirma Mira Trans wird die Ware kontinuierlich gekühlt (nachweislich 5 Grad). Die Melonen werden in Pappkisten von insgesamt ca. 600kg transportiert (höchstens 20 Tonnen pro LKW) und über Georgien nach West-Europa transportiert. Wegen der rigiden Grenzkontrollen sei Übergewicht nicht erlaubt. 


Die Erzeugnisse haben eine hellgrüne Schale und knallrotes Fruchtfleisch

Preis-Leistung
Um kontinuierliche Qualität zu garantieren sei eine entsprechende Prüfung besonders wichtig. Deshalb wird die Ware von armenischen Gesundheitsamt vor Ort geprüft und nach dem Transport von deutschen Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) durchgehend nachkontrolliert. 

Preislich befinden die Clinton-Melonen aus Armenien sich im gleichen Segment wie Erzeugnisse aus südeuropäischen Anbaugebieten, so Stefan Matvienko, verantwortlicher Kaufmann der Firma in Deutschland. ''Wir haben als Firma sehr starke zollrechtliche Präferenzen in der EU und sind zudem börsenunabhängig. Darüber hinaus haben wir im Jahr 2016 und 2017 die Preise in der EU studiert und können Ihnen versprechen, dass wir preislich mit Produkten aus Italien und Griechenland konkurrenzfähig sind.''



Landwirtschaftliche Entwicklungen
Die LLC Edelweiss Group ist eine moderne und kompetente Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Armenien und hat sich völlig auf den Export mit heimischen Erzeugnissen spezialisiert. Nach dem langjährigen und erfolgreichen Export nach Russland fokussiert man sich ab diesem Jahr auch auf West-Europa. Außer Deutschland und Österreich werden ebenfalls Transporte nach Frankreich, Belgien und Holland versorgt. Neben Wassermelonen überlegt die LLC Edelweiss Group später auch, Kräuter in West-Europa zu vermarkten. 

Matvienko: ''Aufgrund der zollrechtlichen Veränderung zwischen der EU und Armenien ab 2018 und starken landwirtschaftliche Entwicklungen in Armenien sehen wir als Unternehmensgruppe ein großes Potenzial in West-Europa. Wir haben zur Zeit auch gute Beziehungen mit der armenischen Botschaft in Berlin und überlegen die Möglichkeit in der Zukunft eine separate Großhandelsfirma in Deutschland oder woanders zu gründen.'' 

Weitere Informationen:
LLC "Edelweiss Group"
Qeri street 55/22, 0028 Eriwan
Tel: (00374) 99 889 883 

Ansprechpartner Deutschland:
Stefan Matvienko
Tel: (0049) 171 560 35 82 

Erscheinungsdatum :
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2018