"Die aggressiven Angriffe versetzten mich in ständige Anspannung"

Ministerin Schulze Föcking legt Amt nieder

Christina Schulze Föcking ist vom Amt der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen zurückgetreten. In einer Erklärung begründete sie ihren Schritt mit anonymen Briefen und offenen Drohungen im Internet, die für sie und ihre Familie das Maß des menschlich Zumutbaren weit überschritten hätten. Als Abgeordnete werde sie an der Umsetzung des Programms der NRW-Koalition weiter mitwirken.

Quelle: MULNV NRW

Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2018