Abfall und Verpackung reduzieren

Biologische Bananen in Schweden erhalten neue Verpackung

Schwedischer Importeur Hebe Frukt & Grönt hat eine neue Verpackung für ihre biologischen Bananen eingeführt. Biologische Bananen bei Hebe machen 78,7% der Bananenverkäufe aus, sodass diese neue Verpackung das Potential hat, einen wirklichen Unterschied zu machen.



Das Unternehmen hat ein Band um ihr Bananenbündel (ca. 1 kg Gewicht) entwickelt, von denen sie meinen, dass sie gut zu der biologischen Verbrauchernachfrage nach weniger Verpackung und Abfall passen, aber auch gut für konventionelle Bananen geeignet sein könnten. 

"Obwohl das Band nichts Neues ist und in der Bananenindustrie schon genutzt wird, entwickelten wir ein erkennbares Layout und verwendeten es bei unseren Bio-Bananen," teilte Anita Jansson von Hebe mit.



"Es ist schön, die Plastikverpackung von biologischen Produkten zu reduzieren. Wie bei den traditionellen Taschen, werden die Kunden mehr Bananen kaufen als lose, aber ohne die Plastikverpackung, die eine negative Auswirkung auf die Qualität haben kann. Bananen, die mit einem Band zusammengebunden sind, reduzieren auch Nahrungsabfall in Gegensatz zu Bananen, die lose in Bündeln verkauft werden. Das Etikett macht es leicht, sie als biologisch zu erkennen, und, weil das Band auch einen Barcode trägt, ist es auch leicht für Kassierer an der Kasse," beendete Anita.

Zwecks weiterer Informationen:
Anita Jansson
Hebe Frukt & Grönt AB
Tel: +46 31 780 27 06
Fax: +46 31 19 33 28
Email: anita.jansson@hebe.se
www.hebe.se

Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2018