Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -im letzten Monat

Top 5 -letzte Woche

Frachtdienst London nach Duisburg und China gestartet

Nach den Vorführungen im vergangenen Jahr (China nach London und London nach China) startete am 10. April der erste Linien-Fracht-Service vom DP-World-Terminal London Gateway zum Frachtdrehkreuz Duisburg in Deutschland. Die Ladung schließt Container für China ein.

Der Linienverkehr wird im Auftrag von CMA CGM Logistics von GB Railfreight und Transfesa betrieben. Er wird zunächst wöchentlich stattfinden und dienstags London verlassen, wobei die Rückkehrarbeiten donnerstags in London ankommen. Nach den ersten vier Wochen ist ein zweiter wöchentlicher Zug in jede Richtung geplant, und die Dienste könnten längerfristig sechs Zugpaare pro Woche erreichen.

Brunel Shipping fungiert als Agent für Lieferungen nach China. Der britische Verkaufsleiter Ian Shufflebotham schilderte der Railway Gazette, die chinesische Regierung unterstütze den Service als Teil ihrer Belt & Road Initiative zur Entwicklung des Handels zwischen Europa und China und hob hervor, dass der Service billiger als die Luftfracht und viel schneller als der Seetransport sei.


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2018