×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



BLE Marktbericht KW48/17
Speisekartoffeln: Marktversorgung blieb stets umfangreich

Die einheimischen Lagerkartoffeln standen mit einer breiten Sortenpalette im Angebot. Die
Marktversorgung fiel kontinuierlich umfangreich aus. Man verzeichnete meistens ein ruhige, aber
stete Nachfrage, bloß manchmal ein zu geringes Interesse. Dessen ungeachtet beließen die
Händler ihre Forderungen in der Regel auf dem bisherigen Niveau. Kein Wunder, dass eine
erhoffte Absatzbelebung ausblieb. Für konditionsstarke Offerten waren die Notierungen
besonders starr. Bahnten sich Qualitätsschwächen an, zeigten sich die Verkäufer etwas
kompromissbereiter. Die Kurse festkochender Sorten bewegten sich örtlich an der oberen
Spannengrenze. Bei vorwiegend festkochenden Varietäten agierten die Vertreiber punktuell ein
wenig flexibler bei der Preisgestaltung. Die ersten Abladungen aus Zypern werden für die 49.
Kalenderwoche erwartet.

Lesen Sie hier den vollständigen Marktbericht.

Quelle: BLE, Marktbeobachtung

Erscheinungsdatum: 07.12.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

23.05.2018 Niedrige Importpreise für Kartoffeln setzen ukrainische Erzeuger unter Druck
23.05.2018 Polen: Kartoffeln müssen mit Herkunftsland gekennzeichnet sein
22.05.2018 "Jetzt wo die Kapazität in Russland steigt, kann Putin sein geliebtes Spielchen offensichtlich spielen"
22.05.2018 Lieferung spanischer Frühkartoffeln verzögert sich um 1 bis 2 Wochen
22.05.2018 "Kurze Wochen haben den Industriebedarf gesenkt"
18.05.2018 Erste deutschen Annabelle-Kartoffeln bereits vermarktet
17.05.2018 Kartoffelgebiete in Nordwesteuropa auf dem Vormarsch
15.05.2018 Ersten ackerfrischen Frühkartoffeln aus der Pfalz möglicherweise bereits Ende Mai
15.05.2018 Speisekartoffeln: Konkurrenz aus Mittelmeergebiet erhöhte Verkaufsdruck
14.05.2018 NEPG geht trotz niedriger Preise von kleiner Ausbreitung des Kartoffelanbaugebietes aus
09.05.2018 KMG: Erzeuger & Verbraucher direkter in Zusammenhang zur Kartoffel stellen
09.05.2018 GB: Pflanzungen können endlich weiter gehen
09.05.2018 ''Sorgen über Bintje berechtigt''
08.05.2018 Neue griechische Kartoffel und Zwiebelmarke mit historischen Wurzeln, präsentiert auf der Freskon
07.05.2018 Österreich: größere Kartoffelernte, Obstproduktion rückläufig
07.05.2018 ''Mai ist der wichtigste Verkaufsmonat für Frühkartoffeln''
03.05.2018 Nigerianischer Erfinder generiert Elektrizität mit Süßkartoffeln
27.04.2018 Speisekartoffel: Überzeugende Qualität, unveränderte Preise
27.04.2018 Kartoffel: Ein Kartoffelprojekt aus Fucino
26.04.2018 Positiver Saisonverlauf trotz unterdurchschnittlicher Ernte bei Bio-Kartoffeln