×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Waitrose bietet neue rote Sprossensorte für Weihnachten an

Der prachtvolle goldene Schimmer des Weihnachtstruthahns wird in diesem Jahr in Form eines neuen roten Sprosses namens Redarling ein wenig Konkurrenz auf dem Teller haben.


Der Redarling ist eine Mischung aus alten roten Sprossensorten und neueren grünen Sprossen, und nimmt das Beste von beiden, um einen milden und etwas süßeren Geschmack zu liefern.



Die roten Sprossen, die auf dem Stiel violett sind und nach dem Kochen rot werden, werden ab dieser Woche landesweit in den Waitrose-Filialen erhältlich sein. Sie wurden von Staples Vegetable Ltd entwickelt, einem landwirtschaftlichen Familienunternehmen der dritten Generation mit mehr als 15.000 Hektar Ackerland, das sich hauptsächlich über Lincolnshire und die Isle of Wight erstreckt. 



Staples baut genug Sprossen für Waitrose an, um sich über 855 Meilen auszubreiten, das ist 250 Meilen länger als die Entfernung von Lands End zu John O'Groats. Während der Sprossensaison wird Waitrose insgesamt ungefähr 15 verschiedene speziell ausgewählte Sorten verkaufen. Der Redarling Rosenkohl wird für 1,40£ pro Packung verkauft.

Für weitere Informationen:
Waitrose 
Tel: +44 0207 287 5006 

Erscheinungsdatum: 07.12.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

23.05.2018 Die Goldforelle wächst im Gemüsebeet
23.05.2018 Werbekampagne macht Lust auf Gemüse
23.05.2018 Iran: Mehr als tausend Menschen durch Pilze vergiftet
23.05.2018 Der Mann hinter der Audi-Kampagne vermarktet Gemüse an Kinder
22.05.2018 25% mehr Tomaten in der Packung und kochen mit Sternekoch Rolf Straubinger
22.05.2018 Großes Angebot von Erdbeeren und Spargel zu Pfingsten - Preise purzeln
18.05.2018 Zu wenig Erntehelfer in Österreich
18.05.2018 Rheinländische Freiland Salaternte begonnen
18.05.2018 Tomaten und Kartoffeln sind meist importiertes Gemüse der EU
18.05.2018 Weltweite Spargelproduktion: Komplementarietät für mehr Wettbewerb
18.05.2018 Großes Geschäft mit kleinem Gewächshausgemüse
18.05.2018 Großhandelspreise für Spargel und Tomaten sinken
17.05.2018 Heimisches Gurkenangebot dominiert derzeit
17.05.2018 Gurkenpreise in Polen deutlich unter der Vorjahreshöhe
17.05.2018 Die Hälfte der niederländischen Produktion von Gewächshausgemüse geht nach Deutschland und Großbritannien
17.05.2018 "Wir schwimmen nicht mit dem Strom des Sektors"
17.05.2018 „Der Exportpreis von Knoblauch ist um etwa 50% gesunken, verglichen mit dem Vorjahr"
16.05.2018 "Der Verbraucher entdeckt den süßen Spitzpaprika nun wirklich."
16.05.2018 Rewe Group: Beifall für italienische Lieferanten
16.05.2018 China: "Das derzeitige Überangebot an Knoblauchexporten wird sich hoffentlich 2019 ändern"